ANZEIGE

5 interessante Vorhersagen für die Champions League Saison 2020/21

Champions League 2020/21 Vorschau

Bildquelle: Zakarie Faibis [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Champions League Saison 2020/21 wird nun bald starten, wenn auch etwas später als sonst. Die Gruppenauslosung hat einige interessante Konstellationen geschaffen und die Fans werden gespannt sein, wie ihr Verein in der Königsklasse abschneiden wird. Im Folgenden haben wir einige Vorhersagen über die neue Saison getroffen.

Dabei geht es auch um die Frage, wie sich der FC Bayern München als Titelverteidiger machen wird? Ist der erneute Gewinn der Champions League möglich oder setzt sich ein anderer Klub auf den Thron?

Atalanta wird das neue Lieblingsteam von vielen

Bayern München mit dem überragenden Robert Lewandowski hat in der letzten Saison viel Aufmerksamkeit erhalten, da sie so viele Tore geschossen haben (43 in der Champions League, 100 in der Bundesliga). Doch Atalanta, dessen Team einen Bruchteil der Münchener Mannschaft kostet, liegt nicht weit dahinter (25 in der Champions League, 98 in der Serie A).

Die Italiener sind eins der aufregendsten Teams, die Angriff als beste Form der Verteidigung nutzen. Die lässige Einstellung ist sehr sympathisch und wir erwarten, dass Atalanta Bergamo noch einige Fans in Europa finden werden, da sie ohne Angst in jedes Spiel gehen.

PSG wird die Erwartungen nicht erfüllen

Es schein Fortschritt bei Paris Saint Germain zu geben und das Team ist im Finale gegen Bayern nicht untergegangen. Thomas Tuchel formte einen Mannschaftsgeist, den man in vielen Spielen der letzten Saison gesehen hat. Mit Neymar, Mbappé und Icardi hat man einen Weltklasse-Angriff. Laut den neusten Quoten bei Mr Green Sportwetten, ist PSG der vierte Favorit (9/1) für den Gewinn der Trophäe.

Doch es gibt Defizite in der Verteidigung und im Mittelfeld, die Tuchel im Sommer nicht beheben konnte. Manchester United und RB Leipzig könnten Probleme für PSG in der Gruppenphase darstellen – werden wir ein überraschend frühes Aus sehen?

FC Barcelona wird zurückkommen

Der moderne Sportjournalismus ist heutzutage nach einigen schlechten Leistungen sehr schnell dabei zu sagen, dass ein Team in der Krise steckt. Natürlich war die Klatsche gegen die Bayern im August der Tiefpunkt der modernen Geschichte des FC Barcelona, doch das Team ist noch lange nicht am Boden.

Miralem Pjanić könnte das Mittelfeld stabilisieren und Ronald Koeman scheint die Verteidigung verstärkt zu haben. Lionel Messi wird nicht enttäuschen und Antoine Griezmann kann sich nach einem schwierigen Start im Camp Nou verbessern. Ansu Fati könnte der neue frische Wind sein, den Barca braucht. Man sollte sie auf keinen Fall abschreiben.

 

 

FC Liverpool und Bayern München dominieren

Während Barcelona sich verbessert, werden sie allerdings vermutlich nicht mit den zwei besten Clubs Europas mithalten können – Bayern München und der FC Liverpool. Letztere konnten sich im Sommer enorm verstärken, indem sie Diogo Jota und Thiago Alcántara verpflichteten. Bayern München wird mit einer Quote von 4/1 als Favorit gehandelt.

Dies ist nach der Leistung aus dem letzten Jahr verständlich, doch der FC Liverpool (6/1) sollte als gleichwertig angesehen werden. Wenn die beiden Teams im Mai in Istanbul aufeinandertreffen würden, wäre dies ein würdiges Finale, um die beste Mannschaft der Welt zu bestimmen.

Erschöpfung wird eine Schlüsselrolle spielen

Die neugestarteten nationalen Ligen und der europäische Fußball wird Einfluss auf die Leistungen der Teams in den nächsten Wochen und Monaten haben. Tatsächlich haben wir schon Mannschaften wie Manchester United gesehen, die in schlechter Form aufgrund fehlender Vorbereitung sind.

Dies könnte sich auch auf die Europameisterschaft im Sommer und auf die Weltmeisterschaft 2022 auswirken. Die Spieler brauchen eine Pause und die Qualität der Champions League könnte darunter leiden.


Champions League

Aktuelle Champions League News

FC Bayern fertigt Atlético ab - Gladbach mit Drama-Remis bei Inter Mailand

Der Titelverteidiger setzt zum Auftakt der Champions-League-Saison ein Ausrufezeichen: Der FC ...

Schwacher BVB mit Fehlstart gegen Lazio Rom - RB Leipzig siegt souverän

Borussia Dortmund hat den Auftakt in die Champions League in den Sand gesetzt. Bei Lazio Rom ...

5 interessante Vorhersagen für die Champions League Saison 2020/21

Etwas später als gewohnt, startet nun auch in ein paar Tagen die Champions League in die ...

FC Bayern bezwingt Paris SG und holt CL-Titel! Coman & Neuer sichern FCB-Triple

Bayern München nimmt Platz auf Europas Fußballthron! In einem spannenden Champions ...

FC Bayern bezwingt Lyon dank Gnabry! Im CL-Finale wartet Paris St. Germain

Der FC Bayern München ist Paris Saint-Germain ins Finale der Champions League gefolgt. Der ...

Sensation! Olympique Lyon schaltet ManCity aus & fordert Bayern München

Faustdicke Überraschung in der Champions League. Olympique Lyon hat das Halbfinale der ...


Werbung