Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung


Finde hier ein neues Casino

Werbung

CL-Aus für BVB nach Pleite gegen Sporting Lissabon! RB Leipzig schießt Brügge ab

BVB raus aus der CL - RB Leipzig gewinnt gegen Brügge

Bildquelle: Edgar Jiménez from Porto, Portugal [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Borussia Dortmund hat den Einzug in die K.o.-Phase der Champions League verpasst! Am Mittwochabend kassierten die Schwarz-Gelben eine 1:3-Pleite bei Sporting Lissabon, das somit den direkten Vergleich gewonnen hat. Für Dortmund geht es nun in der Europa League weiter. RB Leipzig zeigte derweil beim FC Brügge eine Gala und kann nach dem 5:0-Kantersieg vom Überwintern auf europäischer Bühne träumen.

Der BVB hat das entscheidende Duell um das Achtelfinalticket gegen Sporting Lissabon verloren. Zwar zeigte die ersatzgeschwächte Rose-Elf in Portugal eine ordentliche Leistung, doch am Ende setzte es eine durchaus verdiente 1:3-Pleite. Die dritte Schlappe in Folge für den Revierklub in der Gruppenphase, die somit keine Chance mehr auf das Erreichen der K.o.-Runde.

Schulz-Patzer leitet BVB-Pleite ein! Sporting im Achtelfinale

Sporting schaffte indes erst zum zweiten Mal seiner Vereinsgeschichte den Sprung ins Champions League Achtelfinale. Für Borussia Dortmund, die den 3. Platz in der Gruppe C sicher haben, geht es hingegen im neuen Jahr mit der Europa League weiter.

Borussia Dortmund übernahm in der portugiesischen Hauptstadt zwar zunächst die Kontrolle und dominierte die Partie. Vermochte aber keine Torgefahr auszustrahlen. Ohne Sturmgewalt Erling Haaland fehlte den Westfalen die Durchschlagskraft. Zu allem Überfluss bereitete Nico Schulz den Führungstreffer der Gastgeber nach einem kapitalen Fehler vor, den Pedro Gonçalves (30.) dankend annahm. Der Treffer stellte die Partie auf dem Kopf.

Rot für Emre Can! Malen-Treffer kommt zu spät

Sporting Lissabon, die das Hinspiel im Signal Iduna Park mit 0:1 verloren, agierte fortan mutiger und Gonçalves erhöhte mit einem sehenswerten Distanztreffer (39.) noch vor dem Pausenpfiff auf 2:0. Auch nach dem Wechsel blieben Großchancen des BVB Mangelware. Zu Beginn der Schlussphase flog Emre Can auch noch mit glatt Rot vom Platz.

 

 

Borussia Dortmund steckte zwar in Unterzahl nicht auf, musste aber in der 80. Minute den nächsten Nackenschlag verkraften. Einen schwach geschossenen Elfmeter von Gonçalves konnte BVB-Keeper Gregor Kobel zwar abwehren, doch den Abpraller drückte Pedro Porro per Kopf über die Linie - 3:0 für Sporting. In der Nachspielzeit konnte Donyell Malen noch einmal auf 1:3 verkürzen, aber der Treffer kam zu spät und das CL-Aus des BVB war besiegelt.

RB Leipzig furios: Forsberg & Nkunku mit Doppelpack bei Schützenfest in Brügge

Für RB Leipzig war hingegen schon vor dem 5. Spieltag das Achtelfinale außer Reichweite. Dafür lieferten sich die Sachsen ein Endspiel mit dem FC Brügge um die Europa League. Und in diesem sollten die Roten Bullen die Belgier gehörig auf die Hörner nehmen. Leipzig feierte einen furiosen 5:0-Auswärtssieg. Schon zur Halbzeit hatten Christopher Nkunku (12.), Emil Forsberg (17./45.) und André Silva (26.) für Leipzig, die sich in einen wahren Rausch spielten, eine komfortable Führung herausgeschossen. Der überforderte FC Brügge wurde regelrecht überrollt.

Die belgischen Gastgeber bäumten sich zu Beginn der zweiten Hälfte noch einmal auf, verpassten in einer kurzen Drangphase allerdings den Ehrentreffer. Stattdessen besorgte Nkunku kurz vor dem Ende (90.) den 5:0-Endstand. Bereits der 7. Treffer im laufenden Wettbewerb für den Franzosen, der damit in der Champions League Torschützenliste auf dem 3. Platz liegt. Durch den Sieg verdrängte RB Leipzig den nun punktgleichen FC Brügge (beide 4) vom 3. Platz. Um in der Europa League zu überwintern, dürfen die Sachsen am letzten Spieltag nicht schlechter abschneiden als Brügge. Leipzig empfängt Manchester City, der FC Brügge schaut bei Paris St. Germain vorbei.


Champions League

Aktuelle Champions League News

CL-Aus für BVB nach Pleite gegen Sporting Lissabon! RB Leipzig schießt Brügge ab

Bitteres Aus für Borussia Dortmund in der Champions League. Der Tabellenzweite der ...

FC Bayern siegt in Kiew inklusive Traumtor - Schwacher VfL Wolfsburg verliert

Der 5. Spieltag in der Champions League startet aus deutscher Sicht mit einem Sieg und einer ...

BVB unterliegt Ajax nach Witz-Rot – RB Leipzig scheidet nach Remis gegen PSG aus

Frust bei Borussia Dortmund! Bei der gestrigen 1:3-Pleite zuhause gegen Ajax Amsterdam flog ...

Lewandowski schießt FC Bayern ins Achtelfinale - VfL Wolfsburg feiert ersten Sieg

Bereits am 4. Spieltag der Champions League konnte sich der FC Bayern München dank eines ...

FC Bayern demontiert Kiew! VAR-Ärger kostet Wolfsburg Sieg gegen Sevilla

Der FC Bayern München feierte am gestrigen Abend im Heimspiel gegen Dynamo Kiew einen ...

BVB mit Arbeitssieg gegen Sporting! Nächste Pleite für RB Leipzig! PSG bezwingt ManCity

Am 2. Spieltag der Champions League musste Borussia Dortmund ohne Torjäger Erling Haaland ...


Werbung