Uhrenhersteller Hublot eröffnet größtes virtuelles Fußballstadion im Metaverse

Größtes Stadion im Metaverse von Hublot

Bildquelle: Gisele Teresinha [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Als offizieller Zeitnehmer tritt Hublot schon seit einigen Jahren bei allen Spielen unter dem Dach der FIFA und UEFA in Erscheinung. Nun hat der Hersteller von Luxusuhren aus der Schweiz im Metaverse für Furore gesorgt und das größte Fußballstadion eröffnet. Der Tempel trägt den Namen „Hublot Loves Football Metaverse Stadium“, fasst 90.000 Zuschauer und ist in seiner Architektur passenderweise an einen brandneuen Luxus-Chronometer des Unternehmens angelegt.

Alle Avatare im Spatial-Metaverse, einer Web3-Plattform, dürfen sich über eine neue, gigantische Attraktion freuen: Dem „Hublot Loves Football Metaverse Stadium“. Solch ein virtuelles Fußballstadion, das nicht umsonst den Namen des Schweizer Uhrenherstellers Hublot trägt, hat es noch nie zuvor gegeben.

Platz für 90.000 Zuschauer – Stadion an Hublot Luxusuhr angelegt

Zum einen bietet das Hublot Stadion, das pünktlich zur WM 2022 seine digitalen Pforten öffnete, Platz für 90.000 Zuschauer, womit es das größte im Metaverse ist. Zum Vergleich: Der Kulttempel von Borussia Dortmund, der Signal Iduna Park, ist mit einer Kapazität von 81.365 Plätzen das größte Fußballstadion in Deutschland. Selbst das Finalstadion der WM 2022, das Lusail Iconic Stadium, hat mit 86.250 eine geringere Kapazität.

Doch abgesehen von seiner Größe zeichnet sich das Hublot Loves Football Stadion noch durch eine weitere Besonderheit aus. So ist die Silhouette der digitalen Arena an die Big Bang E-Uhr aus dem Hause Hublot angelegt. Die besonders hochwertige und preisintensive Smartwatch wurde kürzlich vorgestellt und bekommt mit dem Hublot Stadion nun sogar ein eigenes Stadion in der virtuellen Welt spendiert.

Virtuelles Hublot Stadion von echten Stadionbau-Profis

Hublot hat bei Entwurf und Gestaltung des Fußballstadions nichts dem Zufall überlassen. Für die Realisierung des Projekts wurden die renommierten Star-Architekten von Meis engagiert, die als echte Stadionprofis bezeichnet werden dürfen. Schließlich stammen auch die Entwürfe der Pläne des neuen FC Everton Stadions und des Roma-Stadions aus den Federn der Meis-Architekten.

 

 

Das Hublot Stadion fungiert als hybrider Raum für Sport, Kunst, Spiel und digitale Events im Metaverse. Außerdem gibt es im Stadion eine über ein Kilometer lange Halle und eine riesige Medienwand. Geboten werden den Besuchern vornehmlich TV-Streams verschiedener Sender und Werbevideos. Unter anderem lächelt Frankreichs Superstar und WM-Torschützenkönig Kylian Mbappé als Botschafter den Avataren entgegen.

Hublot Stadion besuchen: So geht’s

Wer das Hublot Loves Football Metaverse Stadium besuchen will, gelangt über Spatial.io in diese außergewöhnliche Sportstätte. Der Zutritt ist mobil via Handy als auch per Desktop-Apps oder dem Oculus-Headset möglich. Nicht nur für Fußballfans lohnt sich der virtuelle Besuch.

Vor allem Freunde von Luxusgütern werden auf Spatial.io verwöhnt. Schließlich handelt es sich hierbei um die Web3-Heimat für zahlreiche Luxusmarken innerhalb des Metaversum, in der die Avatare echter Menschen pro Woche mehr als 4 Millionen Minuten verweilen. Doch keine Sorge, der Eintritt in das Hublot Stadion ist kostenlos.


eSports

Aktuelle News zu eSports

Pferderennen, Eishockey und Co. in der Sportwetten-Branche

Sportwetten werden immer beliebter! König Fußball regiert dabei die Welt, wobei ...

Uhrenhersteller Hublot eröffnet größtes virtuelles Fußballstadion im Metaverse

Das Metaverse ist um eine Attraktion reicher: Dem Hublot Loves Football Metaverse Stadium! Der ...

El Gordo: So können Sie die spanische Weihnachtslotterie in Deutschland spielen

El Gordo, oder auch die spanische Weihnachtslotterie, ist die wohl bekannteste Lotterie ...

Im Vergleich: Sport vs. eSports: Wer gewinnt?

Der Trend eSports wächst rasanter denn je. Ein Phänomen, welches weltweit beobachtet ...

Sportwetten als lukrative Einnahmequelle - Ist das möglich?

Nicht nur diverse Klubs aus der Bundesliga haben Anbieter von Sportwetten als Werbepartner ...

Wie funktionieren Sportwetten? Überblick zu den Quoten und Co

Es ist nicht einfach, einen guten Sportwetten Anbieter zu finden. Es existieren zahlreiche ...


Werbung