Die Champions League Finalorte von 2021-2024 - Das haben sie zu bieten

Finalorte der Champions League von 2021 bis 2024

Bildquelle: Антон Зайцев [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Aufgrund der Corona-Pandemie fällt das ursprünglich in Istanbul angesetzte Champions-League-Finale 2020 aus. Stattdessen ist ein Blitzturnier geplant, das nicht in der Türkei ausgetragen wird. Wir blicken auf die kommenden drei Finalorte voraus und nennen die Sightseeing-Highlights für alle Fußballfans.

Das hat es in der Geschichte der Königsklasse des Fußballs noch nie gegeben: Eine Metropole wird aufgrund einer Pandemie um ein sicher geglaubtes Champions-League-Endspiel gebracht. Am 30. Mai 2020 sollte im Atatürk-Olympiastadion der Nachfolger des FC Liverpool gekürt werden, doch Corona machte die Pläne der UEFA zunichte. Da der Spielbetrieb Mitte März vorerst ausgesetzt wurde, kann unter anderem aus terminlichen Gründen an dem Modus aus Hin- und Rückspielen nicht mehr festgehalten werden. Stattdessen ist ein Finalturnier in Lissabon geplant – in Istanbul soll das Finale mit einem Jahr Verspätung 2021stattfinden. Klar sind auch die anderen beiden Finalorte der Jahre 2022 und 2023, sofern die Pandemie bis dahin unter Kontrolle ist.

CL-Finale 2022 in St. Petersburg: Das „Venedig des Nordens“

Rund 68.000 Zuschauer finden in der Gazprom-Arena in der russischen Metropole Sankt Petersburg statt. Da Sponsorennamen laut UEFA-Statuten nicht erwünscht sind, wird das Finale der Champions League 2022 im Sankt-Petersburg-Stadion ausgetragen – also in der Heimat des fünfmaligen russischen Meisters. Und diese hat für die Gäste aus ganz Europa einiges zu bieten. Als „Venedig des Nordens“ bekannt, sorgen diverse Kanäle in der knapp Fünf-Millionen-Stadt für Romantik pur.

Eine Bootsfahrt sollte man sich ebenso wenig entgehen lassen wie eine Sightseeing-Tour zu den pompösen Palästen mit ihren vergoldeten Kuppeln. Wer vor dem Finale noch Zeit hat, über die Newski Prospekt, die Prachtstraße Sankt Petersburgs, zu schlendern, fühlt sich wie auf der berühmten Champs-Élysées in Paris.

CL-Finale 2023 in München: Vom Englischen Garten bis zum Marienplatz

Exakt zehn Jahre nach dem berühmten „Finale dahoam“ wird der FC Bayern München erneut die Chance bekommen, den „Henkelpokal“ endlich im eigenen Wohnzimmer in die Höhe zu recken. Das Champions-League-Finale 2021/22 wurde in die bayerische Landeshauptstadt vergeben, wo 70.000 Menschen in Fröttmaning mitfiebern werden. Auf dramatische Weise hatte der deutsche Rekordmeister das Endspiel 2012 in der Allianz Arena gegen den FC Chelsea nach Elfmeterschießen verloren. Eine Revanche glückte den Bajuwaren übrigens kürzlich im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse (3:0), das Rückspiel steht aufgrund der Corona-Unterbrechung allerdings noch aus.

Auf jeden Fall stehen die Chancen gut, dass der FCB bei einem möglichen Finalturnier im Viertelfinale dabei sein wird. Mit Blick auf die Titelvergabe dürfte das Team von Hansi Flick bei den Buchmachern dann auch beste Aussichten haben. Auf einem neuen Vergleichsportal für Sportwetten können sich die Fußballfans jederzeit in Sachen beste Wettquoten für die Champions League informieren und so perfekt vorbereitet ins Blitzturnier und in die kommenden Spielzeiten gehen. Dort erhaltet ihr ausführliche Informationen zu den Wettquoten und Wettangeboten. Wer den Wettmarkt noch nicht kennt, sollte sich deswegen über das Sportwetten-Angebot informieren.

 

 

München hat übrigens nicht nur eine große Fußball-Historie und das Oktoberfest zu bieten, sondern neben Weißbier und Weißwurst auch einige Sehenswürdigkeiten. Anerkannte Museen, bezaubernde Stadttore (etwa das Sendlinger Tor), der Englische Garten und der Marienplatz mit seinem eindrucksvollen Rathausbalkon, auf dem der FC Bayern für gewöhnlich seine Titel feiert, laden zu Entdeckungsreisen vor dem Anpfiff ein.

CL-Finale 2024 in London: Buckingham Palace, Big Ben und weitere Highlights

Wembley: Allein dieser Name sorgt bei Fußballfans auf der ganzen Welt für nostalgische Erinnerungen. Nach 2011 (Sieger FC Barcelona) und 2013 (Sieger FC Bayern) findet zum dritten Mal seit der Einführung der heutigen Champions League 1992/93 in London ein Finale statt – diesmal exakt 100 Jahre nach der Errichtung des alten Wembleys. Der Besuch des neuen Stadions ist ebenso eine Reise wert wie die Besichtigung der vielen Sehenswürdigkeiten – vom Buckingham Palace über Big Ben bis hin zum London Eye, dem legendären Riesenrad am Ufer der Themse, um nur einige Highlights zu nennen.

St. Petersburg, München und London: In diesen drei aufregenden Metropolen wird die Champions League in den kommenden drei Jahren also das jeweilige Endspiel austragen – und wieder einmal ist ein deutscher Ort mit dabei. Blickt man in die Historie der Königsklasse, wird deutlich, dass Deutschland bei der UEFA ohnehin hoch im Kurs zu sein scheint. Mit bis dato fünf CL-Endspielen (drei in München, eines in Berlin und eines in Gelsenkirchen) ist Deutschland der Final-Champion der Champions League – das sechste Endspiel 2022 noch nicht einmal eingerechnet. Mit jeweils drei Endspielen liegen Spanien, Italien und England relativ deutlich dahinter.

Auch in Sachen Europa League können die europäischen Fußballfans bereits mit ihren Reiseplanungen beginnen. Das für 2020 geplante Finale in Danzig wird aufgrund der langen Corona-Pause so nicht stattfinden können. Klar ist jedoch, dass die Endspiele 2021 und 2022 in Sevilla und Budapest stattfinden werden. Vor allem auf den krönenden Abschluss im kommenden Jahr darf man gespannt sein, schließlich wird das Finale in der Stadt des Europa-League-Rekordsiegers ausgetragen. Fünfmal konnte der FC Sevilla den Titel bereits nach Hause holen (2006, 2007, 2014, 2015 und 2016).


Champions League

Aktuelle Champions League News

FC Bayern bezwingt Paris SG und holt CL-Titel! Coman & Neuer sichern FCB-Triple

Bayern München nimmt Platz auf Europas Fußballthron! In einem spannenden Champions ...

FC Bayern bezwingt Lyon dank Gnabry! Im CL-Finale wartet Paris St. Germain

Der FC Bayern München ist Paris Saint-Germain ins Finale der Champions League gefolgt. Der ...

Sensation! Olympique Lyon schaltet ManCity aus & fordert Bayern München

Faustdicke Überraschung in der Champions League. Olympique Lyon hat das Halbfinale der ...

8:2! Grandioser FC Bayern zertrümmert desolaten FC Barcelona und steht im Halbfinale

Wahnsinn in Lissabon! Der FC Bayern München fertigte den FC Barcelona mit einem ...

Jahrhundert-Sieg der Bayern über Barca – Pressestimmen zum 8:2

Wahnsinn! Verrückt! Mega-Sieg des FC Bayern München über den FC Barcelona! 8:2 ...

RB Leipzig bezwingt Atlético Madrid! Paris SG wartet im Halbfinale

Im Viertelfinale der Champions League konnte sich RB Leipzig denkbar knapp gegen ...


Werbung