22. Spieltag - 2. Bundesliga 2018/2019 (Tabelle)

Immer wieder hört man, dass die 2. Bundesliga in Deutschland zu den Stärksten in ganz Europa gehört. Zahlreiche Traditionsklubs aus der gesamten Republik tummeln sich dabei im Unterhaus der Bundesliga, um den Aufstieg ins Oberhaus unter sich auszumachen. Mit unserer 2. Liga Tabelle bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Sie lässt sich sogar nach den verschiedensten Kategorien und Wünschen sortieren.

Klicken Sie einfach in den Spalten auf die Reiter und lassen sich die Informationen nach Ihren Wünschen anzeigen. Ebenso gibt es eine Heimtabelle sowie eine Auswärtstabelle, die anzeigt, welches Team im heimischen Stadion oder auch in der Fremde am erfolgreichsten ist. Sie interessieren sich für die Tabelle vorangegangener Spieltage?

 

 

Pos Team Sp. S U N T Diff. Pkt. Info
1 Hamburger SV 22 13 5 4 30:24 6 44 Aufstieg Bundesliga
2 1. FC Köln 22 13 3 6 54:28 26 42 Aufstieg Bundesliga
3 1. FC Union Berlin 22 10 10 2 36:20 16 40 Aufstiegs-Relegation BuLi
4 1. FC Heidenheim 1846 22 10 8 4 37:28 9 38
5 SC Paderborn 07 22 10 7 5 53:35 18 37
6 FC St. Pauli 22 11 4 7 36:32 4 37
7 Holstein Kiel 22 9 9 4 41:30 11 36
8 VfL Bochum 22 8 6 8 32:31 1 30
9 Jahn Regensburg 22 7 9 6 33:33 0 30
10 SpVgg Greuther Fürth 22 7 7 8 24:40 -16 28
11 Arminia Bielefeld 22 7 6 9 32:34 -2 27
12 SG Dynamo Dresden 22 7 5 10 26:33 -7 26
13 Erzgebirge Aue 22 7 4 11 27:29 -2 25
14 SV Darmstadt 98 22 6 5 11 29:40 -11 23
15 1. FC Magdeburg 22 4 9 9 26:37 -11 21
16 FC Ingolstadt 04 22 4 7 11 23:37 -14 19 Abstiegs-Relegation
17 SV Sandhausen 22 3 8 11 23:32 -9 17 Abstieg
18 MSV Duisburg 22 4 4 14 22:41 -19 16 Abstieg
vorheriger Spieltagnächster Spieltag

Möchen Sie unsere Live-Tabellen kostenlos auf Ihrer Website einbinden? Erfahren Sie mehr.

Werbung


Weitere Infos zur Tabelle der 2. Liga

Ferner wird Ihnen in der Tabelle der 2. Bundesliga auch angezeigt, welches Team aktuell auf einem Aufstiegsplatz steht, sich in der Aufstiegs-Relegation oder auch im Abstiegskampf befindet. So zeigen die farblichen Markierungen an, welche Situation einträfe, wenn die Saison nun vorbei wäre. Kein Problem, denn diese Daten werden Ihnen ebenfalls ausgeliefert.

Blättern Sie einfach durch die Spieltage und vor allem auch durch die Chronik vergangener Jahre, um zu erfahren, wie sich die Tabellen in den Saisons zuvor gestalteten. Wir wünschen Ihnen mit unserem Tabellenservice viel Spaß!


News rund um den Spieltag

Kiel verliert gegen Union Berlin - Tim Walter schlechter Verlierer

Union Berlin stutzt Störche die Flügel - Kiel-Coach Tim Walter ein schlechter Verlierer?

Der 1. FC Union Berlin konnte den zweiten Auswärtssieg hintereinander feiern. Im Spiel gegen Holstein Kiel gelang ein 2:0-Sieg, über das sich Kiels Trainer Tim Walter so gar nicht freuen konnte. Ganz im Gegenteil, er bewies, dass er ein schlechter Verlierer ist, und zeigte dies im Interview und auf der anschließenden Pressekonferenz sehr deutlich.

Weiterlesen ...


Union-Flirt Oliver Hüsing spielte jahrelang bei Werder Bremen

Transfergerüchte: BVB baggert an Wesley - Oliver Hüsing vor Wechsel zu Union Berlin

Hat Borussia Dortmund einen neuen Stürmer gefunden? Wesley vom FC Brügge wurde wohl beobachten und heiß mit den Schwarz-Gelben in Verbindung gebracht. Doch auch andere Topklubs strecken ihre Fühler nach dem Brasilianer aus. Derweil steht Union Berlin im Bundesliga-Unterhaus kurz vor der Verpflichtung von Oliver Hüsing. Der Verteidiger spielte sich in Rostock ins Rampenlicht.

Weiterlesen ...


HSV plant Transfer von Gyamerah

Transfergerüchte: HSV scharf auf Bochums Jan Gyamerah?

Transfergerüchte HSV: Beim Hamburger SV macht man sich Gedanken um den Kader. So soll der ehemalige Bundesligist Interesse an einem Transfer von Jan Gyamerah gezeigt haben, der womöglich im Sommer den VfL Bochum ablösefrei verlassen könnte, wenn er seinen Vertrag nicht frühzeitig verlängert.

Weiterlesen ...


Michael Parensen feiert 10-jähriges Jubiläum gegen Köln

Union Berlin packt den Geißbock an den Hörnern - 2:0-Sieg über den 1. FC Köln

Dickes Ausrufezeichen vom 1. FC Union Berlin im Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln. Am Montagabend gewannen die Eisernen vor ausverkauftem Haus mit 2:0 gegen den 1. FC Köln und hievten sich somit zurück ins Aufstiegsrennen. Am Montag geht es weiter gegen den FC St. Pauli.

Weiterlesen ...