Manchester United geht bei Leipzig-Star Dani Olmo in die Vollen

Dani Olmo im Visier von Manchester United

Bildquelle: Philipp [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

RB Leipzig sorgt in der Transfer Gerüchteküche weiter für Hochbetrieb. Diesmal gibt es zu Dani Olmo neue Spekulationen. Der begehrte Offensivakteur soll bei Manchester United auf der Wunschliste weit oben stehen. Nun wollen die Engländer Ernst machen und die spanischen Konkurrenten mit einer 40 Mio.-Offerte ausstechen.

Etliche Leistungsträger von RB Leipzig stehen bei internationalen Top-Klubs auf dem Zettel. Angefangen von Abwehrchef Dayot Upamecano, um den sich hartnäckig FC Bayern Transfergerüchte ranken, über Ibrahima Konaté und Christopher Nkunku, die etwa mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht werden, bis hin zu Dani Olmo.

Manchester United will Olmo für 40 Mio. loseisen

Nachdem Letzter erst kürzlich als Transferziel der spanischen Schwergewichte FC Barcelona und Real Madrid genannt wurde, will offenbar Manchester United beim offensiven Mittelfeldspieler in die Vollen gehen. Das berichtet „Don Balon“ aus Spanien.

Um Olmo ins Old Trafford zu lotsen und die namhafte Konkurrenz im Transferpoker auszustechen, sollen die Red Devils bereit sein, 40 Millionen Euro für den 22-Jährigen locker zu machen. Vorteil Man United: Barça und Real bekommen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie besonders heftig zu spüren und können auf dem Transfermarkt derzeit keine großen Sprünge machen.

Dani Olmo für Man United eine sinnvolle Verstärkung

Zwar wird spekuliert, dass Dani Olmo, der aus der Jugendabteilung Barças stammt, einer Rückkehr in seine spanische Heimat favorisiert. Aber Manchester United rechnet sich dem Bericht zufolge gute Chancen aus.

 

 

In Manchester würde man den spielstarken Olmo, einer der Protagonisten bei Spaniens 6:0-Kantersieg am Dienstagabend in der Europa League gegen Deutschland, mit offenen Armen empfangen. Schließlich kann die Truppe von Trainer Ole Gunnar Solskjær im offensiven Mittelfeld neues Personal sehr gut gebrauchen. Juan Mata ist mit 32 Jahren nicht mehr der Jüngste, während Jesse Lingard und Daniel James schon seit Wochen ihrer Form hinterherrennen. Der junge Olmo wäre langfristig ein idealer Ersatz.

Olmo Wechselgerüchte: RB Leipzig hält Heft des Handelns in der Hand

Allerdings hat RB Leipzig in dieser Personalie noch ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Denn der 1,79 Meter große Rechtsfuß ist bei den Roten Bullen noch langfristig bis 2024 vertraglich gebunden. Leipzig hatte Olmo erst zu Jahresbeginn für 21 Millionen Euro von Dinamo Zagreb verpflichtet und ist bei den Sachsen mittlerweile eine wichtige Stütze im Offensivspiel. Zwar wartet der spanische Nationalspieler, dessen Marktwert mit 31,5 Millionen Euro beziffert wird, noch auf sein erstes Saisontor. Aber in der Bundesliga stehen bis dato vier Vorlagen in sieben Spielen zu Buche.

Doch es ist realistisch, dass Dani Olmo große Ambitionen verspürt, die Karriereleiter weiter hinaufzuklettern und auch in puncto Gehalt das nächste Level zu erreichen. Entsprechend ist dieses RB Leipzig Transfergerücht mit einem ordentlichen Wahrheitsgehalt zu versehen. Zwar kriselt ManUnited seit einiger Zeit und hat den Anschluss zu den Top-Teams der Premier League verloren und dümpeln im Niemandsland der Tabelle umher. Aber es dürfte Olmo reizen, beim englischen Traditionsklub den Neuaufbau mit einzuleiten.


Aktuelle Manchester United Transfergerüchte

Transfergerüchte: Gladbach mit Millionen-Offerte für Liverpools Divock Origi

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Buhlt Bundesligist Borussia ...

Transfergerüchte: Frankfurts André Silva bei Manchester United auf dem Zettel?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Mit seinen 18 Bundesligatoren hat sich André ...

Transfergerüchte RB Leipzig: Englische Top-Klubs jagen Ibrahima Konaté

RB Leipzig Transfergerüchte: Wie geht es mit Ibrahima Konaté und RB Leipzig im ...

Bor. M´gladbach, Manchester United & AC Mailand buhlen um Kouadio Koné

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Greift Borussia Mönchengladbach auf ...

Bayer Leverkusen heiß auf Sulemana & Olayinka! Gerüchte um Fosu-Mensah

Bayer 04 Leverkusen Transfergerüchte: Mächtig was los in der Transfer ...

Schalke-Youngster Ozan Kabak bei Crystal Palace auf dem Zettel?

Transfergerüchte FC Schalke 04: Nun kommt Bewegung in den Poker um Ozan Kabak. Zahlreiche ...


Werbung