Aus im Viertelfinale: Bayer Leverkusen scheitert an Inter! Man United müht sich weiter

Manchester weiter - Bayer Leverkusen ausgeschieden

Bildquelle: Dronepicr [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Mit Bayer Leverkusen hat sich der letztverbliebene deutsche Vertreter aus der Europa League verabschiedet. Die Werkself verlor im Viertelfinale verdient mit 1:2 gegen Inter Mailand. Dagegen folgte Manchester United den Italienern ins Halbfinale. Jedoch hatten die Red Devils mit dem Außenseiter FC Kopenhagen große Mühe und setzten sich erst in der Verlängerung durch.

Der Titeltraum von Bayer Leverkusen ist geplatzt! Im Finalturnier der Europa League, das in Nordrhein-Westfalen ausgetragen wird, musste sich die Truppe von Trainer Peter Bosz Inter Mailand mit 1:2 geschlagen geben. Trotz Geisterkulisse in Düsseldorf nahm die Partie schnell Fahrt auf.

Bayer 04 kann Lukaku nicht stoppen – Havertz-Treffer reiht nicht

Inter war zunächst klar überlegen und stellte die Bayer-Abwehr allen voran in Person von Sturmtank Romelu Lukaku immer wieder vor Probleme. Folgerichtig gingen die Nerazzurri in der 15. Minute durch Nicolò Barella in Front, der einen Abpraller im Kasten der Leverkusener unterbrachte. Sechs Minute später erhöhte der starkaufspielende Lukaku auf 2:0. Der belgische Star-Stürmer ließ Edmund Tapsoba schlecht aussehen und bugsierte das Leder im Fallen über die Linie.

Es ging munter weiter, wobei Lukaku direkt in Anschluss eine Riesenchance vergab und freistehend an Bayer-Keeper Lukas Hrádecky scheiterte. Statt der Vorentscheidung für Inter kam Bayer Leverkusen wie aus dem Nichts mit der ersten Gelegenheit etwas glücklich zum Anschlusstreffer. Kai Havertz, um den sich weiterhin intensive FC Chelsea Wechselgerüchte ranken, jagte den Ball aus kurzer Distanz in die Maschen.

Leverkusen zu harmlos gegen cleveres Inter Mailand

Obwohl Bayer Leverkusen in der zweiten Halbzeit deutlich besser aufspielte und drückenden Ballbesitzvorteil verbuchte, konnten die Rheinländer das Aus nicht mehr verhindern. Besonders im Angriffsspiel wirkte Bayer 04 zu harmlos. Inter Mailand blieb dagegen bei Kontern gefährlich, scheiterte aber immer wieder an Lukáš Hrádecký.

 

 

Somit blieb es bis zum Schluss spannend, wenngleich sich Inter das Weiterkommen absolut verdiente. Im Halbfinale bekommen es die Italiener mit dem Sieger der Partie Schachtar Donezk gegen den FC Basel zu tun.

Bruno Fernandes schießt Man United ins Halbfinale

Im zweiten Spiel des Abends traf Manchester United in Köln seinem K.o.-Spiel im Europa League Viertelfinale auf den FC Kopenhagen. Und der große Favorit aus der Premier League sollte mit dem dänischen Underdog mehr Mühe haben, als im Vorfeld erwartet wurde. Nach torlosen 90 Minuten, in denen Manchester United über weite Strecken den Ton angab und die klar besseren Möglichkeiten hatte, musste die Entscheidung in der Verlängerung fallen.

In der 95. Minute erlöste Bruno Fernandes die Red Devils, als er einen berechtigten Elfmeter souverän verwandelte und das goldene Tor markierte. Zuvor hatte Andreas Bjelland Flügelflitzer Anthony Martial regelwidrig im Strafraum zu Fall gebracht. Der FC Kopenhagen warf noch einmal alles nach vorne, sodass sich für Manchester United zahlreiche gute Kontergelegenheiten ergaben. Doch die Solskjær-Elf verpasste die Vorentscheidung und zitterte sich letztlich mit 1:0 ins Halbfinale. Dort bekommt es Manchester United mit dem Sieger der Viertelfinalpaarung FC Sevilla gegen Wolverhampton Wanderers zu tun.


Europa League

Aktuelle Europa League News

Nach 22-Elfer-Wahnsinn: FC Villarreal triumphiert über Manchester United

Der neue Titelträger der Europa League heißt FC Villarreal! Die Spanier behielten im ...

Manchester United trotz Pleite im Finale! FC Villarreal schmeißt Arsenal raus

Der FC Villarreal macht der englischen Alleinherrschaft im Europapokal einen Strich durch die ...

6:2 - Manchester United überrollt Roma! Arsenal verliert bei Villarreal

Manchester United hat das Finalticket in der Europa League so gut wie sicher. Der große ...

ManUnited & Arsenal stürmen ins Halbfinale - Ajax scheitert an AS Rom

Titelfavorit Manchester United darf in der Europa League vom zweiten Triumph nach 2017 ...

ManUnited, AS Rom & Villarreal siegen auswärts - FC Arsenal droht Viertelfinal-Aus

Manchester United hat das Tor zum Halbfinale weit aufgestoßen. Die Red Devils siegten im ...

ManUnited kegelt AC Milan raus – Tottenham & Glasgow Rangers scheitern überraschend

In der Europa League konnte sich am gestrigen Abend Manchester United gegen den AC Mailand ...


Werbung