Transfergerüchte: Atlético Madrid & FC Chelsea heiß auf Brasilien-Juwel Gabriel Menino

Menino bei Chelsea und Atletico im Visier

Bildquelle: Teuz Wiki [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Dem brasilianischen Mittelfeldtalent Gabriel Menino von Palmeiras São Paulo winkt der Sprung nach Europa. In der Transfermarkt Gerüchteküche wird der Youngster gleich mit zwei Schwergewichten in Verbindung gebracht. Vor allem Atlético Madrid wird ein starkes Interesse nachgesagt. Aber auch der FC Chelsea hat Menino offenbar auf dem Radar.

Atlético Madrid und der FC Chelsea kreuzen nicht nur im Achtelfinale der Champions League die Klinge, wo am Mittwochabend das Rückspiel in London stattfindet (Hinspiel 1:0 Chelsea). Nun könnten sich die beiden Top-Klubs auch auf dem Transfermarkt in die Quere kommen. Gemäß aktueller Transfergerüchte aus Brasilien zählen sowohl die Colchoneros als auch die Blues zum engsten Kreis der Interessenten an Gabriel Menino. Das berichtet die Tageszeitung UOL.

Gabriel Menino: Dank starker Leistung zur Seleção! Folgt Wechsel nach Europa?

Der 20-Jährige in Diensten des brasilianischen Erstligisten Palmeiras São Paulo konnte vor allem in der letzten Saison mit seinen starken Leistungen auf sich aufmerksam machen und Begehrlichkeiten wecken. Insbesondere beim Triumph der Copa Libertadores, dem südamerikanischen Pendant zur Champions League, wusste der zentrale Mittelfeldspieler u.a. mit drei Treffer entscheidend zum Titelgewinn beizutragen.

Trotz seines jungen Alters zählt Gabriel Menino bei Palmeiras zu den wichtigsten Akteuren und kann bereits 59 Pflichtspieleinsätze vorweisen (4 Tore, 7 Vorlagen). Außerdem wurde der Youngster kürzlich zum ersten Mal ins Aufgebot der brasilianischen Nationalmannschaft berufen. Allerdings sieht Seleção -Coach Tite Menino zunächst als Rechtsverteidiger. Auch diese Position kann das vielseitige Brasilien-Talent bekleiden

Atlético Madrid treibt Menino-Transfer voran

Die Atlético Madrid Transfergerüchte um Menino scheinen durchaus handfest, da der La Liga-Klub das aufstrebende Mittelfeldjuwel dem Bericht zufolge schon seit Monaten beobachten. Nun wollen die Rojiblancos einen Transfervorstoß wagen. Eine Kontaktaufnahme mit dem Umfeld des Spielers sei demnach schon erfolgt.

 

 

Doch bei Atlético Madrid sitzt das Geld nicht zuletzt wegen der Corona-Pandemie zurzeit nicht so locker. Vielmehr muss der Tabellenführer der La Liga erstmals Transfereinnahmen generieren, bevor die angedachte Verpflichtung von Gabriel Menino vorangetrieben werden kann. Der junge Brasilianer steht bei seinem Jugendklub Palmeiras noch bis 2024 unter Vertrag und hat einen Marktwert von 14 Millionen Euro.

Schnappt FC Chelsea Atlético Menino weg?

Laut UOL ist Atlético Madrid bereit, 15 bis 20 Millionen Euro für den 1,76 Meter großen Rechtsfuß zu bezahlen. Palmeiras soll indes mindestens 20 Millionen verlangen. Eine Einigung im Transferpoker dürften beide Klubs somit schnell erzielen.

Es sei denn, der FC Chelsea grätscht Atlético noch dazwischen. Beim finanzkräftigen Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel wird man über die kolportierte Ablösesumme nur schmunzeln. Zwar wird im Bericht nicht weiter auf die FC Chelsea Transfergerüchte in Sachen Gabriel Menino eingegangen, sodass sich die Ausprägung des Interesses der Londoner schwer einschätzen lässt. Doch finanziell wäre es für die Blues kein großes Problem, Atlético Madrid auszustechen.


Aktuelle Atlético Madrid Transfergerüchte

Transfergerüchte: Atlético Madrid & FC Chelsea heiß auf Brasilien-Juwel Gabriel Menino

Atlético Madrid Transfergerüchte: Hat sich der aktuelle Tabellenführer der ...

Transfergerüchte: Frankfurts André Silva bei Manchester United auf dem Zettel?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Mit seinen 18 Bundesligatoren hat sich André ...

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen sucht Verteidiger – Santiago Arias ein Thema?

Transfergerüchte Bayer 04 Leverkusen: Bundesligist Bayer 04 Leverkusen sieht noch Bedarf ...

Transfergerüchte: FC Bayern nimmt Mega-Talent Alex Luna ins Visier

Transfergerüchte FC Bayern München: Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ...

Transfergerüchte: Atlético Madrid kurz vor Verpflichtung von Keeper Ivo Grbic

Transfergerüchte Atlético Madrid: Der spanische Spitzenverein Atlético ...

Transfergerüchte: Bayern & BVB heiß auf Kouassi - Davies bei Real auf dem Schirm

Transfergerüchte Bayern München: Der FC Bayern München scheint Interesse an ...


Werbung