UEFA Youth League Live Stream

Infos zum UEFA Youth League Live Stream

Bildquelle: By UEFA (uefa.com) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Erstmals berichteten wir von Sport-90 im September 2013 über den ersten Spieltag der UEFA Youth League. Hierbei traten zum damaligen Zeitpunkt die U19-Mannschaften an, deren Profiabteilungen den Sprung in die Champions League schafften. Die ersten beiden Jahre galten als Testphase, doch seit der Saison 2015/16 beschloss die UEFA, diesen Wettbewerb dauerhaft zu etablieren.

Die UEFA Youth League wurde aufgestockt und so nahmen nicht mehr 32 Mannschaften teil, sondern 64 U19-Teams konnten von nun an dem Wettbewerb beiwohnen. Über längere Zeit gab es jedoch kaum TV-Sender, die dem Nachwuchs die mediale Aufmerksamkeit widmeten, welche sich der Verband wünschte. Dies hat sich mittlerweile geändert und so gibt es eine Reihe an Fernsehsendern und Streaminganbietern, die die UEFA Youth League live übertragen.

 

Hierzu zählt beispielsweise die UEFA selbst, denn der Verband überträgt auf eigenen Kanälen die UEFA Youth League. Leider werden nicht sämtliche Partien übertragen. Hierzu trifft die UEFA eine Vorauswahl, welche auf den eigenen Seiten bekannt gegeben wird. Insgesamt sind es vier Spiele der jeweiligen Gruppenspieltage, die in „ausgewählten Gebieten“ im Live-Stream übertragen werden.

Die einzelnen Partien, die im UEFA Youth League Live Stream gezeigt werden, lassen sich direkt auf UEFA.com vorfinden. Darunter sind natürlich auch die Spiele der deutschen Klubs dabei, wie z.B. der FC Bayern München, der quasi als Dauergast in der Champions bzw. UEFA Youth League angesehen werden kann.

Aber auch Borussia Dortmund ist regelmäßig mit seinem U19-Team mit dabei, sodass auch deren Spiele im UEFA Youth League Live Stream verfolgt werden können. Auf den Seiten der UEFA lassen sich zudem noch zahlreiche interessante News, Infos und Hintergrundberichte entdecken. Ferner lassen sich nach einem kostenlosen Login auch alle Highlights der Partien noch einmal in Ruhe anschauen.

Neben dem UEFA TV wird der UEFA Youth League Live Stream auch beim „Sport1 Livestream“ übertragen. Ein Blick auf deren Seiten verrät auch, um welche Partie es sich dabei handelt. Die Spiele finden am gleichen Spieltag statt, an denen die Profis in der Champions League antreten. Die Paarungen sind in der Gruppenphase identisch. Lediglich die Anstoßzeiten finden früher statt.

So beginnen die meisten Spiele bereits um 14 Uhr und um 16 Uhr. Es gibt auch Ausnahmen, denn je nachdem, in welcher Zeitzone (z.B. in Russland) die jeweilige Begegnung stattfindet, so könnte das Spiel in der UEFA Youth League auch schon um 11 Uhr angepfiffen werden. Der Sinn hinter der UEFA Youth League liegt darin, dem Nachwuchs eine Möglichkeit zu bieten, um sich international zu messen und gleichzeitig auch internationale Erfahrung zu sammeln.

UEFA Youth League Live Stream auch im Ausland verfügbar

Der UEFA Youth Live Stream wird aber nicht nur auf besagten Sendern bzw. Streamingportalen übertragen, sondern auch bei Youtube. Hier nutzt die UEFA eine ganze Bandbreite an Streamingoptionen, um die Champions League der U19 einem breiten Publikum kostenlos vorzustellen.

Im Ausland wird der UEFA Youth League Live Stream auch angeboten. Vor allem ESPN ist dabei in Südamerika verstärkt dabei, die Spiele live zu zeigen. Aber auch in Norwegen, Dänemark oder Österreich lassen sich die Begegnungen des U19-Nachwuchses mitverfolgen. In Italien sorgt Sky Sport Football für die Verbreitung der Spiele als Live-Angebot.

Und selbst in Panama lassen sich ausgewählte Spiele im UEFA Youth League Live Stream anschauen. Zahlreiche Sender in Europa und in Südamerika nehmen also an diesem Wettbewerb als Übertragungsmedium teil. Wer also die UEFA Youth League live erleben möchte, sollte sich auf den genannten Seiten umschauen. Die Spieltermine findet Ihr selbstverständlich direkt auf der Seite der UEFA vor.