Transferticker: Erzgebirge Aue wildert in Kaiserslautern – Jonjic auf dem Sprung

Antonio vom 1. FC Kaiserslautern zu Erzgebirge Aue?

Bildquelle: Thomas Hilmes / https://www.der-betze-brennt.de [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der Deadline Day gilt auch für die 2. Liga! Wie das Boulevardblatt „BILD“ aktuell berichtet, soll der FC Erzgebirge Aue auf den letzten Metern an einer Neuverpflichtung arbeiten. Die Rede ist hierbei von Antonio Jonjic, der aktuell noch beim 1. FC Kaiserslautern in der 3. Liga unter Vertrag steht.

FCK-Trainer Jeff Saibene wollte den von seinem Vorgänger Boris Schommers ausgemusterten Jonjic gerne zum Bleiben überreden. Der Plan ging jedoch nicht auf und so soll der Flügelstürmer nun bei den Veilchen kurz vor der Vertragsunterschrift stehen. Der Deutsch-Kroate wäre damit dann der siebte Neuzugang beim FC Erzgebirge Aue.

 

 

 


Transferticker - aktuelle Meldungen

Transfergerüchte: Frankfurt heiß auf Lecce-Start Morten Hjulmand - BVB mischt mit

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Haben die Adler einen neuen Sechser im Visier? Aus ...

Transfergerüchte: Köln, Frankfurt & Bayer Leverkusen wollen Lazar Samardzic leihen

1. FC Köln Transfergerüchte: Kehrt DFB-Juwel Lazar Samardzic nach Deutschland ...

Transfergerüchte: FC Augsburg hat Patrick Pfeiffer & Artem Dovbyk im Visier

FC Augsburg Transfergerüchte: Holt der FCA noch zwei Neue an Bord? Für die Abwehr ...

Transfergerüchte: Union Berlin wieder an Dursun interessiert - Schalke & Augsburg ebenfalls

Union Berlin Transfergerüchte: Rüsten die Eisernen noch einmal im Sturm nach? ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern heiß auf HSV-Stürmer Aaron Opoku

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Die Roten Teufel wollen sich angeblich Aaron Opoku ...

Transfergerüchte: Gladbach an Valencia-Knipser Maxi Gómez dran

Gladbach Transfergerüchte: Befindet sich mit Maxi Gómez die gewünschte ...


Werbung