Transferticker: Erzgebirge Aue wildert in Kaiserslautern – Jonjic auf dem Sprung

Antonio vom 1. FC Kaiserslautern zu Erzgebirge Aue?

Bildquelle: Thomas Hilmes / https://www.der-betze-brennt.de CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der Deadline Day gilt auch für die 2. Liga! Wie das Boulevardblatt „BILD“ aktuell berichtet, soll der FC Erzgebirge Aue auf den letzten Metern an einer Neuverpflichtung arbeiten. Die Rede ist hierbei von Antonio Jonjic, der aktuell noch beim 1. FC Kaiserslautern in der 3. Liga unter Vertrag steht.

FCK-Trainer Jeff Saibene wollte den von seinem Vorgänger Boris Schommers ausgemusterten Jonjic gerne zum Bleiben überreden. Der Plan ging jedoch nicht auf und so soll der Flügelstürmer nun bei den Veilchen kurz vor der Vertragsunterschrift stehen. Der Deutsch-Kroate wäre damit dann der siebte Neuzugang beim FC Erzgebirge Aue.

 

 

 


Transferticker - aktuelle Meldungen

Transfergerüchte: Bastelt Borussia M´Gladbach an Kamada-Transfer?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Buhlt Borussia Mönchengladbach etwa ...

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach will Jordan anscheinend halten

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Was passiert mit Leihspieler Jordan zum ...

Transfergerüchte: Kann Union Berlin Doekhi halten? - Interessenten stehen Schlange

Transfergerüchte Union Berlin: Erst am Wochenende beim 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg ...

Transfergerüchte: Holt Union Berlin Mislav Orsic als Vertessen-Alternative?

Union Berlin Transfergerüchte: Auf der Zielgeraden der Transferperiode herrscht emsiges ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & VfL Wolfsburg schielen auf Mainz-Star Brajan Gruda

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben strecken offenbar ihre Fühler nach ...

Transfergerüchte: Krallt sich 1860 München Max Besuschkow von Hannover 96?

1860 München Transfergerüchte: Befindet sich Verstärkung fürs ...


Werbung