RSS Drei Tage von De Panne 2019 abonnieren
Werbung
Werbung


Drei Tage von De Panne 2019 - Berichte und News

Drei Tage von De Panne 2019 ist ein Etappenrennen, welches sich in Belgien abspielt. Genauer gesagt ist das belgische Westflandern der Ort des Geschehens. In der Regel wird das Radrennen zum Ende des März oder Anfang April durchgeführt. Anders als bei anderen Radwettkämpfen ist dieses Radrennen erst 1977 erstmalig auf den Plan getreten.

An drei Tagen messen sich zahlreiche Radprofis untereinander, um den Sieger des Etappenrennens auszumachen. Dabei führt das Radrennen durch Brügge, Middelkerke, Zottegem, Oudenaarde, Koksijde und De Panne. Der offizielle Name des Radrennens lautet im Übrigen KBC Driedaagse van De Panne-Koksijde! Zwar gehört dieser Radwettkampf nicht zu den populärsten Wettbewerben, allerdings sind uns auch in diesem Fall unsere Radsport News zu „Drei Tage von De Panne 2019“ sehr wichtig. Damit Ihr auf dem Laufenden bleiben könnt, dürften unsere Berichte zum Radrennen in Belgien sicherlich interessant genug sein!


Werbung


Die drei Tage von De Panne 2019 News

Dylan Groenewegen gewinnt die Drei Tage von De Panne 2019

Drei Tage von De Panne 2019 - Dylan Groenewegen siegt beim Etappenrennen

Auch bei der ersten Auflage von Drei Tage von De Panne 2019 unter dem Banner der UCI World Tour wollte es aus deutscher Sicht nicht so richtig laufen. Nachdem John Degenkolb unglücklich bei Mailand-Sanremo ausgeschieden war, erwischte es heute Pascal Ackermann, der in einer entscheidenden Rennphase in einen Sturz verwickelt wurde.



Werbung