Premier League Torschützenkönige

Alle Torschützenkönige der Premier League

Bildquelle: Nationaal Archief [Public domain] [CC BY-SA 0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bevor die Premier League tatsächlich so hieß, wurde noch unter dem Namen Football League gespielt. Ab der Saison 1888/89 bis 1891/92 war dies der Fall. Ab der Saison 1892/93 wurde der Name der englischen Liga zu Football League First Division abgeändert.

Erst ab der Saison 1991/92 erhielt sie den Namen Premier League, also so, wie wir sie heute kennen. In den ganzen Jahrzehnten gab es, mit Unterbrechungen durch die beiden Weltkriege, zahlreiche Premier League Torschützenkönige, die sich mit ihren Treffern einen Namen machen konnten. Schaut man sich die Statistik der kompletten Historie der Premier League an, so sticht Dixie Dean mit satten 60 Toren als Premier League Torschützen der Saison 1927/1928 aus der Masse heraus. Insgesamt gab es 42 Partien zu absolvieren, in denen ihm das Kunststück gelang, so viele Tore zu erzielen.

Bis heute ist dieser Torrekord ungebrochen und es wird wohl ein Rekord für die Ewigkeit sein. Die Tore schoss er im Übrigen für den FC Everton. Tom Waring konnte in der Saison 1930/1931 immerhin 49 Treffer für Aston Villa erzielen, aber auch er konnte den Torrekord als Premier League Torschützenkönig nicht brechen.

Man muss schon weit in die Vergangenheit blicken, um überhaupt einen Premier League Torschützenkönig zu finden, der nur annähernd an der 40-Tore-Marke kratzte. Alan Shearer erzielte beispielsweise in der Spielzeit 1994/1995 34 Tore für die Blackburn Rovers. Seitdem wartet die Premier League auf einen Torschützenkönig, der diese Marke übertreffen kann und in der Premier League Torschützenliste ganz oben stehen wird.

Mohamed Salah war in der Saison 2017/2018 nah dran mit seinen 32 Treffern für den FC Liverpool, wo im Übrigen Jürgen Klopp Trainer seit 2015 ist. Zu finden ist er übrigens auch in unserer Auflistung „Deutsche Trainer Premier League“. Kommen wir ein wenig weg von den Superlativen, denn es gab auch Premier League Torschützenkönige, die mit wenigen Toren den Titel erringen konnten.

Premier League Torschützenkönige mit den wenigsten Treffern

18 Tore in einer Saison und dann auch noch Torschützenkönig der Premier League werden? Ja das ist möglich, wie Michael Owen, Jimmy Floyd Hasselbaink und Dwight Yorke in der Saison 1988/1999 bewiesen haben. Ein Jahr zuvor konnte Michael Owen als Premier League Torjäger schon einmal dieses Kunststück vollziehen und auch hier teilte er sich die Krone der Torschützenkönige mit Dion Dublin, der ebenfalls 18 Treffer für seinen Verein Coventry City erzielen konnte. Vergessen darf man aber auch Chris Sutton von den Blackburn Rovers nicht. Alle drei teilten sich in der Spielzeit 1997/1998 die Torjägerkrone.

1901/1902 war es Jimmy Settle, dem ebenfalls lediglich 18 Tore zum Gewinn der Torjägerkrone ausreichten. Damals noch im Trikot vom FC Everton. Die Premier League Torschützenkönige hätten nicht unterschiedlich oft treffen können, wie die Statistik deutlich zeigt.

Chronologische Übersicht der Premier League Torschützenkönige

 

Jahr Spieler Club Tore
1888/1889 John Goodall Preston North End 21
1889/1890 Jimmy Ross Preston North End 21
1890/1891 Jack Southworth Blackburn Rovers 26
1891/1892 Johnny Campell Sunderland AFC 32
1892/1893 Johnny Campell Sunderland AFC 32
1893/1894 Jack Southworth FC Everton 27
1894/1895 Johnny Campbell Sunderland AFC 22
1895/1896 Steve Bloomer Derby County 20
1895/1896 John Campbell Aston Villa 20
1896/1897 Steve Bloomer Derby County 22
1897/1898 Fred Wheldon Aston Villa 21
1898/1899 Steve Bloomer Derby County 23
1899/1900 Billy Garraty Aston Villa 27
1900/1901 Steve Bloomer Derby County 23
1901/1902 Jimmy Settle FC Everton 18
1902/1903 Sam Raybould FC Liverpool 31
1903/1904 Steve Bloomer Derby County 20
1904/1905 Arthur Samuel Brown Sheffield United 22
1905/1906 Albert Shepherd Bolton Wanderers 26
1906/1907 Alexander Young FC Everton 28
1907/1908 Enoch West Nottingham Forrest 27
1908/1909 Bert Freeman FC Everton 38
1909/1910 Jack Parkinson FC Liverpool 30
1910/1911 Albert Shepherd Newcastle United 25
1911/1912 Harry Hampton Aston Villa 25
1911/1912 Georg Holley Sunderland AFC 25
1912/1913 David McLean Sheffield Wednesday 30
1913/1914 George Elliott FC Middlesbrough 32
1914/1915 Bobby Parker FC Everton 35
1919/1920 Fred Morris West Bromwich Albion 37
1920/1921 Joe Smith Bolton Wanderers 38
1921/1922 Andy Wilson FC Middlesbrough 31
1922/1923 Charlie Buchan Sunderland AFC 30
1923/1924 Wilf Chadwick FC Everton 28
1924/1925 Wilf Chadwick FC Everton 28
1925/1926 Ted Harper Blackburn Rovers 43
1926/1927 Jimmy Trotter Sheffield Wednesday 37
1927/1928 Dixie Dean FC Everton 60
1928/1929 Dave Halliday Sunderland AFC 43
1929/1930 Vic Watson West Ham United 41
1930/1931 Tom Waring Aston Villa 49
1931/1932 Dixie Dean FC Everton 44
1932/1933 Jack Bowers Derby County 35
1933/1934 Jack Bowers Derby County 34
1934/1935 Ted Drake FC Arsenal 42
1935/1936 Raich Carter Sunderland AFC 31
1935/1936 Pat Glover Grimsby Town 31
1935/1936 Bobby Gurney Sunderland AFC 42
1936/1937 Freddie Steele Stoke City 33
1937/1938 Tommy Lawton FC Everton 38
1938/1939 Tommy Lawton FC Everton 35
1946/1947 Dennis Westcott Wolverhampton Wanderers 37
1947/1948 Ronnie Rooke FC Arsenal 33
1948/1949 Willy Moir Bolton Wanderers 25
1949/1950 Dickie Davis Sunderland AFC 25
1950/1951 Stan Mortensen FC Blackpool 30
1951/1952 Jorge Robledo Newcastle United 33
1952/1953 Charly Wayman Preston North End 24
1953/1954 Johnny Nicholls West Bromwich Albion 29
  Jimmy Glazzard Huddersfield Town 29
1954/1955 Ronny Allen West Bromwich Albion 27
1955/1956 Nat Lofthouse Bolton Wanderers 33
1956/1957 John Charles Leeds United 27
1957/1958 Bobby Smith Tottenham Hotspur 36
1958/1959 Jimmy Greaves FC Chelsea 33
1959/1960 Dennis Viollet Manchester United 32
1960/1961 Jimmy Greaves FC Chelsea 41
1961/1962 Raymond Crawford Ipswich Town 33
  Derek Kavan Ipswich Town 33
1962/1963 Jimmy Greaves Tottenham Hotspur 37
1963/1964 Jimmy Greaves Tottenham Hotspur 35
1964/1965 Jimmy Greaves Tottenham Hotspur 29
  Andy McIvoy Blackburn Rovers 29
1965/1966 Willey Irvine FC Burnley 29
1966/1967 Ron Davies FC Southampton 37
1967/1968 Ron Davies FC Southampton 28
  George Best Manchester United 28
1968/1969 Jimmy Greaves Tottenham Hotspur 27
1969/1970 Jeffrey Astle West Bromwich Albion 25
1970/1971 Tony Brown West Bromwich Albion 28
1971/1972 Francis Lee Manchester City 33
1972/1973 Pop Robson West Ham United 28
1973/1974 Mick Channon FC Southampton 21
1974/1975 Malcolm McDonald Newcastle United 21
1975/1976 Ted MacDougall Norwich City 23
1976/1977 Malcolm McDonald South Melbourne FC 25
  Andy Gray Aston Villa 25
1977/1978 Bob Latchford FC Everton 30
1978/1979 Frank Worthington Bolton Wanderers 24
1979/1980 Phil Boyer FC Southampton 23
1980/1981 Steve Archibald Tottenham Hotspur 20
1980/1981 Peter White Aston Villa 20
1981/1982 Kevin Keegan FC Southampton 26
1982/1983 Luther Blissett Watford FC 31
1983/1984 Ian Rush FC Liverpool 31
1984/1985 Kerry Dixon FC Chelsea 24
1984/1985 Gary Lineker Leicester City 24
1985/1986 Gary Lineker FC Everton 30
1986/1987 Clive Allen Tottenham Hotspur 33
1987/1988 John Aldridge FC Liverpool 26
1988/1989 Alan Smith FC Arsenal 23
1989/1990 Gary Lineker Tottenham Hotspur 24
1990/1991 Alan Smith FC Arsenal 23
1991/1992 Ian Wright FC Arsenal 29
1992/1993 Teddy Sheringham Tottenham Hotspur 22
1993/1994 Andy Cole Newcastle United 34
1994/1995 Alan Shearer Blackburn Rovers 34
1995/1996 Alan Shearer Blackburn Rovers 31
1996/1997 Alan Shearer Blackburn Rovers 25
1997/1998 Michael Owen FC Liverpool 18
  Dion Dublin Coventry City 18
  Chris Sutton Blackburn Rovers 18
1998/1999 Michael Owen FC Liverpool 18
  Jimmy Floyd Hasselbaink Leeds United 18
  Dwight Yorke Manchester United 18
1999/2000 Kevin Philipps Sunderland AFC 30
2000/2001 Jimmy Floyd Hasselbaink FC Chelsea 23
2001/2002 Thierry Henry FC Arsenal 24
2002/2003 Ruud van Nistelrooy Manchester United 25
2003/2004 Thierry Henry FC Arsenal 30
2004/2005 Thierry Henry FC Arsenal 25
2005/2006 Thierry Henry FC Arsenal 27
2006/2007 Didier Drogba FC Chelsea 23
2007/2008 Cristiano Ronaldo Manchester United 31
2008/2009 Nicolas Anelka FC Chelsea 19
2009/2010 Didier Drogba FC Chelsea 29
2010/2011 Dimitar Berbatov Manchester United 21
  Carlos Tevez Manchester City 21
2011/2012 Robin van Persie FC Arsenal 30
2012/2013 Robin van Persie Manchester United 26
2013/2014 Luis Suarez FC Liverpool 31
2014/2015 Kun Aguero Manchester City 26
2015/2016 Harry Kane Tottenham Hotspur 25
2016/2017 Harry Kane Tottenham Hotspur 29
2017/2018 Mohamed Salah FC Liverpool 32