Flandern-Rundfahrt 2019 - News, Infos und Fakten

Die Flandern-Rundfahrt in Belgien ist das Highlight im belgischen Radsport. Seit 1913 fahren die Radprofis schon nun bei diesem Eintagesrennen um Punkte, Ruhm und Ehre. Belgien gilt als radsportverrückt und daher ist es auch kein Wunder, dass auch die Flandern-Rundfahrt 2019 als absolutes Muss für die Belgier zählt.

Als Bestandteil der „fünf Monumente des Radsports“ gehört dieser Klassiker natürlich auch in den UCI World Tour Kalender. Aus deutscher Sicht verlief die Flandern-Rundfahrt bisher nicht so rosig, denn lediglich zwei deutsche Radprofis konnten bisher diesen Radwettkampf für sich entscheiden. Im Jahre 1964 war es Rudi Altig und 40 Jahre später war es Steffen Wesemann vorbehalten, die jeweilige Flandern-Rundfahrt für sich zu entscheiden. Wir berichten natürlich mit unseren Radsport News rund um die Flandern-Rundfahrt 2019!


Werbung


Flandern-Rundfahrt 2019 News

Alberto Bettiol siegt bei Flandern-Rundfahrt 2019

Flandern-Rundfahrt 2019 - Alberto Bettiol holt sich den Sieg beim belgischen Klassiker

Alberto Bettiol siegte bei der Flandern-Rundfahrt 2019 und besorgte einen heiß ersehnten Triumph für Team Education First, das bis dahin bei dieser UCI World Tour 2019 nicht viel reißen konnte. Eines der fünf Monumente des Radsports gewinnen zu können, entschädigte da für so einiges.