Radsport Nachrichten und Berichte aus aller Welt

Der Radsport musste in den letzten Jahren immer wieder gewisse Skandale und Tiefen überstehen. Nicht nur, dass der Dopingskandal um Fuentes noch immer hohe Wellen schlägt und auch andere Sportarten ins Ziel der Fahnder geraten ist, so finden trotzdem zahlreiche Radsport Ereignisse statt, über die wir berichten!

Radsport: Michael Kwiatkowski gewinnt Straßenrad-WM 2014


Kwiatkowski gewinnt Straßenrad-WM 2014

Michael Kwiatkowski sorgte bei der Straßenrad-Weltmeisterschaft im spanischen Ponferrada für ein Novum. Der Radfahrer gewann als erster Pole die Straßenrad-WM und sorgte damit für Freude unter seinen Landleuten. John Degenkolb wurde zum Schluss der WM Neunter.

Radsport: Alberto Contador macht dritten Vuelta-Sieg klar


Contador gewinnt Vuelta 2014

Bereits im Jahre 2008 und 2012 konnte Alberto Contador die Vuelta (Spanien-Rundfahrt) für sich entscheiden. Nun folgte der dritte Streich, denn er gewann in diesem Jahr erneut das Radrennen. Zweiter wurde Chris Froome, der am Ende keine Chance auf den ersten Platz hatte.

Radsport: Nibali gewinnt Tour de France - Kittel holt Schlussetappe


Nibali gewinnt Tour de France 2014

Am gestrigen Tage ging die Tour de France in ihre letzte Etappe, die Marcel Kittel für sich entscheiden konnte. Gesamtsieger wurde Vincenzo Nibali, der den bis dato letzten Sieg eines Italieners bei dem wichtigsten Radrennen der Welt erringen konnte.

Radsport: Martin verpasst Gesamtsieg bei Tour de Suisse - Costa jubelt


Costa gewinnt Tour de Suisse

Lange Zeit konnte der Cottbusser Tony Martin das Gesamtklassement bei der Tour de Suisse anführen, ehe Rui Costa den Deutschen am Ende noch abfangen konnte. Der Sieg war zum Greifen nah, aber Rui Costa ist der Mann der Stunde, der das Radrennen bereits zum dritten Mal in Folge für sich entscheiden konnte.

Radsport: Nairo Quintana gewinnt die Giro d´Italia


Nairo Quintana gewinnt Giro d´Italia

Nairo Quintan ist der erste Kolumbianer, der die Giro d´Italia für sich entscheiden konnte. Äußerst souverän fuhr Quintana den Sieg nach Hause. Der Favorit des Radrennens kann sich nun auf die anstehende Tour de France vorbereiten!

Radsport: Froome sichert sich Gesamtsieg bei Tour de Romandie


Christopher Froome gewinnt Tour de Romandie

Am Wochenende ging die Tour de Romandie in die letzte Etappe und bis dahin führte der Slowene Simon Spilak! Allerdings blieb es nicht lange so, denn Vorjahressieger Christopher Froome gewann das Zeitrennen und sicherte sich erneut den Gesamtsieg bei der Tour de Romandie.

Radsport: Cancellara startet als Favorit bei Paris-Roubaix 2014


Wenn sich am Sonntag die Radsport-Elite im Norden Frankreichs einfindet, schauen alle Augen auf den großen Favoriten Fabian Cancellara. Kein Wunder, denn in den zurückliegenden Radrennen lag fand man ihn immer wieder unter Top3 vor. John Degenkolb ist auch deutscher Sicht, die einzige Hoffnung auf den Sieg bei der Paris-Roubaix 2014.

Spanien-Rundfahrt: Chris Horner siegt mit fast 42 Jahren


Spanien-Rundfahrt durch Chris Horner gewonnen - Er schreibt Geschichte

Was für ein Wahnsinnsrennen von Chris Horner. Der Senior unter den Radprofis hat es doch tatsächlich geschafft, die Spanien-Rundfahrt zu gewinnen. Mit seinen fast 42 Jahren hat der US-Amerikaner wohl einen Rekord für die Ewigkeit aufgestellt. Jedenfalls dürfte man diese Leistung nicht so schnell übertreffen.

Radsport: Favoritenkreis bei der Vuelta recht groß


Radsport Vuelta 68. Spanienrundfahrt

Gestern startete die Vuelta oder auch die große Spanienrundfahrt bereits zum 68. Mal. Alberto Contador ist in diesem Jahr nicht von der Partie, sodass sich vor allem Joaquin Rodriguez und Alejandro Valverde große Hoffnungen auf den Gesamtsieg machen. Aber nicht nur sie zählen zu den Favoriten, wie der folgende Bericht beweisen dürfte.

Tour de France: Favoriten Froome und Contador gut im Rennen


Froome und Contador dominieren Tour de France

Die 100. Ausgabe der weltberühmten Tour de France ist bereits in vollem Gange und die Favoriten Alberto Contador und Chris Froome machen sich auf, um den Titel im wichtigsten Radrennen der Welt zu sichern. Die letzten Jahre waren von Dopingskandalen rund um Fuentes geprägt, sodass die Tour de France nicht auf ARD oder ZDF übertragen wird.

Mark Cavendish gewinnt die 5. Etappe der Tour de France


Mark Cavendish gewinnt 5. Etappe bei der Tour de France

Die Tour de France ist das Highlight im internationalen Radsport. Es ist die 100. Ausgabe des traditionsreichen Radsportrennens, welches aber zumindest in Deutschland durch die Öffentlich-Rechtlichen Sender mit Ignoranz gestraft wird. Dafür dürften die Skandale der letzten Jahre verantwortlich sein.