DFB-Pokal News, Infos und Fakten

"Der Pokal hat seine eigenen Gesetze" - diese weitverbreitete Fußballer-Weisheit wird vor allem dann sehr häufig benutzt, wenn sich wieder einmal ein Bundesligist bei einem unterklassigen Verein aus dem DFB-Pokal verabschiedet hat. Regelmäßig werden dann aus bislang weitgehend unbekannten Amateuren Helden für einen Tag, die sich mit DEM Moment ihrer Karriere einen Platz in den Geschichtsbüchern des Pokals sichern können. Über diese Helden und generell über die aktuellen Geschehnisse im DFB-Pokal berichtet Sport-90 stets ausführlich.

DFB-Pokal: FC Bayern, Gladbach & Frankfurt im Halbfinale - BVB muss noch warten


Matchwinner gegen Schalke: Bayern-Star Robert Lewandowski

Bayern München reichten gegen Schalke im Pokal-Viertelfinale 30 starke Minuten und Robert Lewandowski, um das Halbfinal-Ticket im DFB-Pokal zu lösen. Auch Gladbach und Eintracht Frankfurt sind weiter und treffen nun aufeinander. Bayern bekommt es wohl mit dem BVB zu tun, dessen Spiel gegen Sportfreunde Lotte aber abgesagt wurde.

DFB-Pokal: BVB & FC Bayern mühen sich in nächste Runde - Viertelfinale ausgelost


Im Volksparstadion setzte sich der HSV gegen Köln durch

Im Achtelfinale des DFB-Pokals zittert sich Borussia Dortmund gegen Hertha weiter, auch der FC Bayern überzeugt nicht. Umso souveräner agierten der FC Schalke 04, Gladbach und auch Hamburg, die ebenfalls das Viertelfinale erreichten. Dort kommt es zum Kracher zwischen Bayern und Schalke, der BVB hat Losglück.

DFB-Pokal: Achtelfinale Vorschau mit Bayern München & Borussia Dortmund live im TV


Im Signal-Iduna-Park kommt es zum Kracher zwischen BVB und Hertha BSC

Pokalzeit: Am Dienstag und Mittwoch geht das Achtelfinale im DFB-Pokal über die Bühne. Auch der FC Bayern (gegen Wolfsburg) und Borussia Dortmund (gegen Hertha BSC) sind im Einsatz, wobei die Partien live im Ersten übertragen werden. In unserer Vorschau stimmen wir auf den Kampf um die Viertelfinaltickets ein.

DFB-Pokal: FC Bayern glanzlos weiter - BVB entscheidet Krimi gegen Union Berlin


Brachte Bayern gegen Augsbrug in Führung: Philipp Lahm

Borussia Dortmund hat gegen Union Berlin in der 2. Runde des DFB-Pokals gerade noch den Kopf aus der Schlinge gezogen und im Elfmeterschießen das bessere Ende für sich gehabt. Bayern München machte es gegen Augsburg weniger spannend, auch Schalke, Köln und Wolfsburg sind weiter. Eine Sensation gab es in Walldorf.

DFB-Pokal: Gladbach, Hertha & HSV souverän - Bayer Leverkusen scheitert in Lotte


Bedient nach dem Pokal-Aus: Bayer-Trainer Roger Schmidt

Bayer Leverkusen hat sich in der 2. Runde des DFB-Pokals blamiert und musste sich bei Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte in einem Elfer-Drama geschlagen gegen. Deutlich besser machte es das Bundesliga-Trio Gladbach, Hertha BSC und HSV, die sich keine Blöße gaben und ihre Aufgaben gegen unterklassige Teams souverän meisterten!

DFB-Pokal: 1. Runde Roundup - FC Bayern & BVB souverän - Werder & Leipzig scheitern


Wer schafft es ins DFB-Pokale nach Berlin? 2007 standen sich 1. FC Nürnerbg und VfB Stuttgart gegenüber

Der FC Bayern, Borussia Dortmund und Schalke 04 haben sich in der 1. Runde des DFB-Pokals keine Blöße gegeben. Doch viele andere Bundesligisten mussten sich wahrhaftig weiter zittern. Für Werder Bremen ist hingegen mal wieder Endstation. Doch die Grün-Weißen schieden nicht als einziger Bundesligist aus! Unser Roundup klärt auf.

DFB-Pokal: FC Bayern holt Titel gegen Borussia Dortmund nach Elfmeter-Krimi


FCB feiert Pokalsieg im Olympiastadion

Pep holt den Pott: Der FC Bayern München ist zum 18. Mal Pokalsieger. Im Finale gegen Borussia Dortmund fiel die Entscheidung nach torlosen 120 Minuten aber erst im Elfmeterschießen, wo gleich zwei BVB-Akteure scheiterten. Somit gab es für Pep Guardiola ein Happy End beim tränenreichen Abschied.

DFB-Pokal: Borussia Dortmund besiegt Hertha & folgt Bayern München ins Finale


Choreographie der HerthaFans vor dem Pokalspiel gegen BVB

Das Traumfinale im DFB-Pokal ist perfekt! Borussia Dortmund setzte sich im Halbfinale nach bärenstarker Vorstellung hochverdient mit 3:0 bei Hertha BSC durch und machte somit den Traum der Berliner vom Endspiel im eigenen Stadion zunichte. Bereits am Dienstag sicherte der FC Bayern dank Thomas Müller und Vidal-Schwalbe das Finalticket.

DFB-Pokal: BVB, FC Bayern & Hertha weiter – Gladbach scheitert an Bremen


Traf auch im DFB-Pokal für Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang

Im DFB-Pokal gab sich Borussia Dortmund keine Blöße und setzte sich beim FC Augsburg souverän durch. Der FC Bayern hatte gegen Aufsteiger Darmstadt schon mehr Mühe ist aber genau wie Hertha und Leverkusen eine Runde weiter. Dagegen musste Gladbach die Segel streichen, die im Torfestival gegen Bremen den Kürzen zogen.

DFB-Pokal: Gladbach bezwingt Schalke – BVB & FC Bayern ganz souverän


In der 2. Runde des DFB-Pokals ging es unterhaltsam zur Sache

In der 2. Runde des DFB-Pokals behielt Gladbach erneut gegen Schalke die Oberhand, während Borussia Dortmund Stefan Effenberg und Paderborn mit 7:1 nach Hause schickten. Der FC Bayern überrollte derweil den Titelverteidiger aus Wolfsburg. Eine böse Überraschung gab es für Eintracht Frankfurt, Mainz und RB Leipzig.

DFB-Pokal: Drei Bundesligisten nach 1. Runde raus


1. Runde DFB-Pokal

Mit dem HSV, Hoffenheim und Ingolstadt mussten drei Bundesligisten nach der 1. Runde im DFB-Pokal die Segel streichen. Besser lief es für die heißen Titelaspiranten wie Bayern München, BVB, Wolfsburg und Gladbach. Trauriger Höhepunkt: Die Partie zwischen dem VfL Osnabrück gegen RB Leipzig wurde nach einer Schiedsrichterattacke abgebrochen.

DFB-Pokal: Vorschau und Übersicht der 1. Runde


1. Runde DFB-Pokal News

Auf geht es in die erste Runde im DFB-Pokal. Zahlreiche Partien, in denen die Underdogs den Großen ein Bein stellen wollen, um die nächste Runde zu erreichen. Wir haben erste Informationen und eine tolle Übersicht zu einzelnen Spielen vorbereitet!

DFB-Pokal: FC Bayern nach Elferkrimi weiter - Arminia Bielefeld gelingt Sensation


Viertelfinale des DFB-Pokals

Im DFB-Pokal gelang Arminia Bielefeld eine faustdicke Überraschung, als man am gestrigen Abend den Favoriten Borussia Mönchengladbach aus dem Wettbewerb kegelte. Ebenfalls im Halbfinale steht der FC Bayern München, der Bayer Leverkusen im Elferkrimi besiegen konnte. Ferner erreichte auch Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg die nächste Runde.

DFB-Pokal: Favoriten setzen sich durch - Werder Bremen mit Blamage


Achtelfinale DFB-Pokal 2015

Das Achtelfinale im DFB-Pokal hatte lediglich eine Überraschung parat. So gewann Arminia Bielefeld gegen ein enttäuschendes Werder Bremen mit 3:1. Bremen ist nach dieser Blamage ausgeschieden. Die Favoriten aus den anderen Partien kamen hingegen allesamt ins Viertelfinale.

DFB-Pokal: Schalke 04 mit Niederlage gegen Dynamo Dresden


Schalke blamiert sich im DFB-Pokal bei Dynamo Dresden

Schalke 04 ist als Favorit in die Partie gegen Dynamo Dresden gegangen und musste am Ende eine derbe Enttäuschung verkraften. In der ersten Runde im DFB-Pokal setzte es gegen den vermeintlichen Underdog eine 1:2-Niederlage.

DFB-Pokal: Auslosung der 1. Runde 2014/2015


Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal

In der 1. Runde des DFB-Pokals kommt es zu einigen interessanten Partien, die aus der Auslosung resultierten. So wurde gestern Abend im „WM-Club“ auf ARD die erste Runde im DFB-Pokal 2014/2015 ausgelost. Borussia Dortmund reist zu den Stuttgarter Kickers und Bayern München muss beim Drittligisten Preußen Münster antreten!

DFB-Pokal: Bayern München gewinnt DFB-Pokal 2014


Bayern München gewinnt DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund

Der FC Bayern München hat einen weiteren Pokalsieg eingefahren! Gegen Borussia Dortmund siegte man im Finale des DFB-Pokals mit 2:0! Es war über weite Strecken faires Spiel, das von zahlreichen Höhepunkten geprägt wurde. Erst in der Verlängerung setzte sich Bayern München gegen den ewigen Rivalen Borussia Dortmund durch!

DFB-Pokal: Das große Säbelrasseln vor dem Finale


Vor dem DFB-Pokalfinale 2014

Nur noch wenige Stunden, bis es im Finale des DFB-Pokals auf das Aufeinandertreffen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München kommen wird. Wer wird am Ende die Trophäe in den Berliner Himmel recken können? Brisanz und Spannung sind garantiert, wenn man sich die Fakten im Vorfeld des Spiels genauer anschaut.

DFB-Pokal: Mandzukic fehlt in Berlin - Flucht zu Chelsea?


Mario Mandzukic fehlt im DFB-Pokalfinale

Für Mario Mandzukic könnte sich das Thema Bayern München beendet haben, denn er reist nicht mit zum Finale im DFB-Pokal nach Berlin mit. Pep Guardiola verzichtet freiwillig auf seinen etatmäßigen Stürmer. Für Mandzukic scheint eine Flucht zum FC Chelsea nicht mehr ausgeschlossen zu sein.

DFB-Pokal: Borussia Dortmund und Bayen München Traumfinale


Borussia Dortmund und Bayern München im DFB-Pokalfinale

Das Pokalfinale im DFB-Pokal steht fest! Bayern München bezwang am gestrigen Abend den 1. FC Kaiserslautern und Borussia Dortmund setzte sich bereits am Dienstag gegen den VfL Wolfsburg durch. Am 17.5. wird das Pokalfinale traditionell im Berliner Olympiastadion ausgetragen.

DFB-Pokal: Kaiserslautern überrascht - BVB & FCB im Halbfinale


Kaiserslautern warf Leverkusen aus dem DFB-Pokal - Traumfinale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund möglich

Der 1. FC Kaiserslautern sorgte im DFB-Pokal für eine dicke Überraschung. So warf man gestern Abend Bayer Leverkusen nach Verlängerung aus dem DFB-Pokal. Das Halbfinale findet für die Lauterer in München statt, während Borussia Dortmund auf Wolfsburg trifft. Das Traumfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund ist nur noch ein Schritt entfernt.

DFB-Pokal: Bayern auf dem Weg zum Triple?


Kaiserslautern und Bayern München stehen im DFB-Pokal-Viertelfinale

Der FC Bayern München hat neben dem 1. FC Kaiserslautern das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Der Sieg war schwerer als gedacht, was Bayer Leverkusen ebenfalls bestätigen kann. Am Wochenende wird das Viertelfinale ausgelost, bei der die Bayern natürlich hoffen, die Siegesserie fortzuführen, um das Triple zu verteidigen.

DFB-Pokal: Vier Bundesligisten raus - Top-Favoriten weiter


2. Runde im DFB-Pokal gespielt - Top-Favoriten weiter

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, jedoch konnten sich alle Top-Favoriten gegen ihre Kontrahenten durchsetzen. Einzig Hertha BSC unterlag dem 1. FC Kaiserslautern. Vier Bundesligaklubs sind damit in der zweiten Runde ausgeschieden. Das Achtelfinale des DFB-Pokals wird am Sonntag ausgelost.

DFB-Pokal: Verlierer ab 2015/16 nicht automatisch in der Europa League


UEFA Neuregelung zur Teilnahme an Europa League via DFB-Pokal

Am Freitag beschloss die UEFA auf ihrer Sitzung, die Teilnahmeberechtigung für die Europa League zu reformieren. War es in der Vergangenheit möglich, als unterlegener Pokalfinalist des DFB-Pokals automatisch an der Europa League teilzunehmen, wenn der Pokalsieger bereits für die Champions League qualifiziert ist, so ändert sich dieses Szenario ab der Saison 2015/16.

DFB-Pokal: 2. Runde - Bayern München trifft auf Hannover 96


DFB-Pokal - Auslosung der 2. Runde

Der FC Bayern München muss in der zweiten Runde des DFB-Pokals Hannover 96 ausschalten, wenn man in die nächste Runde stürmen möchte. Ansonsten blieben Topspiele in der kommenden DFB-Pokal Runde leider aus. Trotzdem versprechen die weiteren Spiele sehr viel Spannung.

DFB-Pokal: 1. Runde des DFB-Pokals - 4 Bundesligisten raus


DFB-Pokal 4 Bundesligisten aus der 1. Runde ausgeschieden

Dass der DFB-Poka seine eigenen Gesetze hat, ist nicht nur eine Floskel, sondern bewahrheitet sich jede Saison aufs Neue. Dieses Mal sind gleich 4 Bundesligisten aus dem DFB-Pokal geflogen und müssen ihre Titelträume begraben. Sport-90.de berichtet über die Spiele und deren Ereignisse.

DFB-Pokal: Niedersachsen freut sich auf Bayern und Borussia Dortmund


Bayern München und Borussia Dortmung im DFB-Pokal nach Niedersachsen

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze und so hoffen natürlich vor allem die Amateurvereine auf ein Weiterkommen im Pokal. Die vermeintlichen Underdogs dürfen sich jetzt auf ein tolles Spiel freuen, sofern denn ein Verein den großen FC Bayern München oder Borussia Dortmund als Los gezogen wurde.