Schützengilde Berlin v. 1433: 4. Skate- und Lauf-Biathlon in Wilmersdorf


4. SKate- und Lauf-Biathlon in Wilmersdorf

Die Vorbereitungen zum 4. Skate- und Lauf-Biathlon im Horst-Dohm-Eisstadion Wilmersdorf laufen auf Hochtouren. Lange ist es nicht mehr hin, denn am Sonntag dem 11. August 2013 – direkt nach den Sommerferien - ziehen wieder Läufer und Skater ihre Runden im Horst-Dohm-Eisstadion in Wilmersdorf, unterbrochen durch Schießeinlagen im Liegen und im Stehen.

Nicht oft bietet es sich für jedermann oder –frau die Gelegenheit, die Faszination des Biathlon-Sports selbst auszuprobieren und das ohne Teilnahmegebühren und mit ungefährlichen Lichtpunkt-Gewehren.

Im sportlichen Wettstreit starten bis zu 8 Mannschaften gleichzeitig gegeneinander und messen sich, wer der bessere Läufer oder Schütze ist. In drei Wertungsblöcken (Skaten Mix Jung und Alt, Skaten sowie Laufen) geht es um die Platzierungen. Der Start ist als Mannschaft oder auch als Einzelstarter möglich, eine Mannschaft besteht aus drei Startern. Der Spaß und die persönliche Herausforderung stehen im Vordergrund.

Rund 120 Starter im letzten Jahr, darunter Kids im Alter von 8 Jahren sowie Senioren auf Skatern, mussten feststellen, was es bedeutet, mit hohem Puls zum Schießen zu kommen und mit 10 Versuchen bei 5 Scheiben die (kleinen) Strafrunden im Innenkreis des Eisstadions zu vermeiden. Erstmalig sind hierbei auch kleinere Ehrungen zu erwarten, die durch den DJK Landesverband ermöglicht werden. Dies dürfte ein weiterer Ansporn sein, noch konzentrierter zu Werke zu gehen, um schlussendlich einer der begehrten Ehrungen zu gewinnen.

Schützengilde Berlin & Skate- Rollsportclubs Berlin als Ausrichter anwesend

Bereits vor dem 4. Skate- und Lauf-Biathlon finden zwei freie Trainingseinheiten statt, die von 9:30 Uhr bis um 10 Uhr und von 12 Uhr bis um 12:30 Uhr gehen. Diese Veranstaltung wird unter Regie des Skate- und Rollsportclubs Berlin (SRC) und der Schützengilde Berlin Korp. von 1433 – unterstützt vom DJK Landesverband Berlin – durchgeführt.

Details können der Ausschreibung entnommen werden (www.schuetzengilde-berlin.de), Anmeldungen bitte an: schuetzengilde-berlin@web.de oder info@src-berlin.de. Vielen Dank an Jürgen Gärtner, der uns im Auftrag der Schützengilde Berlin alle wichtigen Informationen zugänglich gemacht hat.

Sport-90.de wünscht allen Teilnehmern und vor allem auch den Zuschauern viel Spaß bei dieser tollen Veranstaltung.