Stadion an der Alten Försterei - Infos und Fakten

Stadion An der Alten Försterei

Man mag es kaum glauben, aber das Stadion An der Alten Försterei ist das einzige reine Fußballstadion in Berlin. Zwar ist es nicht die größte Arena der Hauptstädter, aber wohl eines der charmantesten!

Seit Jahren finden in dem schicken Schmuckkästchen die Spiele des 1. FC Union statt, die aktuell in der 2. Bundesliga spielen. Aber es wird nicht nur Fußball im Stadion der Alten Försterei gespielt, sondern hier findet auch das traditionelle Weihnachtssingen von den Freunden des Köpenicker Klubs statt. Bereits seit 2003 treffen sich Fans und Interessierte des Vereins im Stadion, um mit ihren Liedern Weihnachten zu feiern.

 

Am 7. August 1920 wurde das Stadion in Köpenick mit dem ersten Spiel zwischen dem SC Union Oberschöneweide und dem BTuFC Viktoria 1889 eröffnet. Das Spiel ging übrigens 1:1 aus. Damals fanden gerade einmal 10.000 Zuschauer Platz. Mittlerweile wurde das Stadion An der Alten Försterei sanier, renoviert und umgebaut, sodass sich die Zuschauerkapazität auf 21.723 Plätze angehoben werden konnte.

Beispiellos war die Aktion der Fans vom 1. FC Union Berlin, die beim Umbau freiwillig mitgeholfen haben. In dieser Form dürfte es wohl eher eine Seltenheit gewesen sein, dass sich Fußballfans freiwillig und kostenlos an den Umbaumaßnahmen beteiligten.

Für Aufsehen sorgte das sogenannte WM-Wohnzimmer, wofür die relativ kleine Arena herhielt. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 wurden Sofas aufgestellt, von denen aus alle Fans und Gäste, die Spiele der WM 2014 in Brasilien live verfolgen konnten. Es wurde eigens für das Ereignis eine Videoleinwand aufgestellt, um das Event gemeinsam wie im heimischen Wohnzimmer beiwohnen zu können.

Sport-Events und andere Veranstaltungen

Aber auch Schulen und andere Vereine nutzen das Stadion An der Alten Försterei. Selbst die Bistumsliga Berlin trägt in dieser Arena immer wieder ihren Spielbetrieb aus. Diese Mischung aus Profi- und Freizeitsport, gepaart mit dem öffentlichen Interesse der Berliner Schulen zeigt, wie beliebt das Köpenicker Stadion ist.

Natürlich finden auch immer wieder diverse kleinere Konzerte in den Hallen des Stadions statt, denen zahlreiche Fans und Musikliebhaber beiwohnen. Für jeden Geschmack dürfte also in dieser Stätte das passende Sport-Event und Kultur-Ereignis zu finden sein.

Termine und Konzerte im Stadion An der Alten Försterei


Termine und Konzerte im Stadion An der Alten Försterei

Das Stadion An der Alten Försterei dient in erster Linie als Heimspielstätte des Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Jedoch werden nicht nur deren Heimspiele in dieser schönen Arena ausgetragen, sondern es finden hier auch immer wieder diverse Konzerte statt. Wir haben alle wichtigen Termine für Euch übersichtlich zusammengefasst!