Leichtathletik Nachrichten, Berichte und Informationen

Leichtathletik hat in Deutschland Tradition. Ein sehr bekannter Verein, Bayer 04 Leverkusen, hat immer wieder sehr starke Talente hervorgebracht, die später bei den Olympischen Spielen um Medaillen gekämpft haben. Auf Sport-90.de finden sie dahin gehend interessante Leichtathletik Nachrichten aus aller Welt vor.

  • Sensation: Zehnkämpfer Arthur Abele gewinnt bei der Heim-EM in Berlin Gold
  • ISTAF 2014 in Berlin
  • Wilson Kipsang gewinnt den Berlin-Marathon
  • Leichtathletik-WM in Moskau - Bolt siegt über 100 Meter
  • Usian Bolt siegt bei Diamond League in London
  • Tyson Gay und Bondarenko sorgen für Aufsehen bei der Diamond League

Aktuelle Nachrichten

Speerwerfer Andreas Hofmann holt sich mit 91,44 Meter den Gesamtsieg in der Diamond League

Speerwerfer Andeas Hofmann gewinnt Diamond League - Walsh mit Rekord

Beim Finale der Diamond League konnte sich das deutsche Speerwerf-Ass Andreas Hofmann mit einem 91-Meter-Wurf den Gesamtsieg holen, was sich auch finanziell gelohnt hat. Zudem stellte Tomas Walsh im Kugelstoßen eine neue Bestmarke auf, während Christina Schwanitz aufs Podium kam. Zum Helden des Abends avancierte Conseslus Kiputo, der sich nur mit einem Schuh den Sieg im Hindernislauf sicherte.


Zehnkämpfer Arthur Abele bejubelt sein EM-Gold in Berlin

Abele gewinnt Sensations-Gold bei EM in Berlin - Harting verpasst Medaille

Arthur Abele hat bei der Heim-EM in Berlin für eine faustdicke Sensation gesorgt. Im Zehnkampf gewinnt der Ulmer völlig überraschend Gold! Ein Drama ohne Happy End erlebt dagegen Christina Schwanitz, die sich im Kugelstoßen mit Silber begnügen muss. Noch schlechter verläuft die Abschiedsshow von Diskus-Riese Robert Harting.


Glückte mit WM-Bronze ein echter Coup: Weitspringerin Moguenara

Hallen-WM: Moguenara mit Bronze-Coup im Weitsprung – Silber für David Storl

Das kleine Team Deutschland hat bei der Hallen-WM der Leichtathletik in Birmingham ordentliche Leistungen gezeigt. Kugelstoßer David Storl war mit Silber mehr als zufrieden, während Sosthene Moguenara im Weitsprung ein echter Coup gelang. Auch Mateusz Przybylko hatte Grund zum Jubeln. Das Roundup aus deutscher Sicht.


2. Ausgabe ISTAF Indoor

ISTAF Indoor: Renaud Lavillenie sorgt für Höhepunkt in o2 World Berlin

Am Wochenende war es wieder so weit, denn die zweite Ausgabe des ISTAF Indoor stand in der o2 World Berlin auf dem Plan. An dieser Wirkungsstätte wusste der französische Stabhochspringer Renaud Lavillenie zu überzeugen. Er gewann den Wettbewerb, scheiterte jedoch beim Versuch, einen neuen Weltrekord aufzustellen!


Dennis Kimetto gewinnt Berlin-Marathon und stellt Weltrekord auf

Berlin-Marathon: Neuer Weltrekord durch Dennis Kimetto

Dennis Kimetto hat den heutigen Berlin-Marathon eindrucksvoll für sich entscheiden können. Er kam nach 2:02:57 Stunden ins Ziel und war damit 26 Sekunden schneller als Vorjahressieger Wilson Kipsang. Damit stellte der 30-jährige einen neuen Weltrekord auf.


Harting gewinnt in Brüssel - Malachowksi holkt Gesamtsieg

Diamond League: Harting holt Sieg in Brüssel - Piotr Malachowski mit Gesamtsieg

Nichts war es mit dem Gesamtsieg in der Diamond League für Robert Harting. Der Diskus-Riese konnte in Brüssel den Sieg feiern, musste aber zusehen, wie sich Piotr Malachowski durch seinen zweiten Platz den Gesamtsieg und den damit verbundenen Jackpott sichern konnte.


73. ISTAF 2014 in Berlin

ISTAF Berlin: Schwanitz, Harting und Storl feiern Erfolge

Am Wochenende fand das 73. ISTAF in Berlin statt und das Event hatte es in sich. Ein tolles Showprogramm und die herausragenden Leistungen der Athleten sorgten für eine schöne Stimmung im Berliner Olympiastadion. Robert Harting, Christina Schwanitz und David Storl waren dabei die großen Gewinner aus deutscher Sicht.


Storl Zweiter - Röhler gewinnt bei Diamond League in Zürich

Diamond League: Storl Zweiter - Röhler triumphiert in Zürich

Beim vorletzten Meeting der Diamond League in Zürich konnte David Storl im Kugelstoßen den zweiten Platz sichern. Noch besser verlief das Event für Thomas Röhler, der im Speerwerfen den ersten Platz sichern konnte. Am 5. September findet dann in Brüssel das letzte Meeting der Diamond League in dieser Saison statt!


Harting gewinnt in Birmingham

Diamond League: Robert Harting in Birmingham erfolgreich

Diskuswerfer Robert Harting konnte beim Meeting der Diamond League in Birmingham der Konkurrenz zeigen, zu was er fähig ist. Seit mehr als 3 Monaten ist der DLV-Athlet nun ungeschlagen und setzt weiterhin seine Siegesserie fort. Die Konkurrenz konnte der Dominanz des Hünen nichts entgegensetzen.


Röhler Zweiter in Stockholm bei Diamond League

Diamond League: Thomas Röhler Zweiter beim Speerwerfen in Stockholm

Beim Diamond League Meeting in Stockholm, wusste Speerwerfer Thomas Röhler durchaus zu überzeugen. Er wurde zwar nicht Erster, konnte sich aber einen respektablen zweiten Platz sichern. Vergessen sind die schlechten Leistungen bei der Leichtathletik-EM in Zürich.


Deutschland Dritter bei EM in Zürich

Leichtathletik: Nur acht EM-Medaillen für Deutschland

Bei der Leichtathletik-EM in Zürich konnten die Teilnehmer für Deutschland lediglich acht Medaillen gewinnen. Dies ist erneut ein absoluter Tiefpunkt für den DLV. Trotzdem reichten die errungenen Medaillen für den dritten Platz aus.


Justin Gatlin mit Jahresbestleistung in Monaco

Diamond League: Justin Gatlin mit Jahresbestzeit über 200 m in Monaco

Justin Gatlin kann sich über eine neue Jahresbestleistung über 200 Meter freuen. In Monaco, wo die Diamond League gestern ihre Wettkämpfe abhielt, kam sein ärgster Konkurrent Tyson Gay nur schwer in die Gänge. Am Ende reichte es nur für den vierten Platz!


Röhler siegt in Glasgow

Diamond League: Röhler gewinnt Speerwerfen in Glasgow

Der deutsche Speerwerfer Thomas Röhler hat das Speerwerfen in Glasgow gewonnen. Bei dem Meeting der Diamond League konnte Röhler zudem eine neue deutsche Jahresbestleistung aufstellen und seine Konkurrenz auf die Plätze verweisen!


David Storl gewinnt in Paris

Diamond League: David Storl gewinnt das Meeting in Paris

Für David Storl lief das Meeting der Diamond League in Paris wie am Schnürchen. Mit einem knappen Vorsprung gewann der Kugelstoßer vor Reesa Hoffa den Wettbewerb. Auch für Thomas Röhl verlief der Abend glänzend. Er wurde Dritter im Speerwerfen!


Gatlin siegt über Gay

Diamond League: Justin Gatlin gewinnt Sprint-Duell gegen Tyson Gay in Lausanne

Der gestrige Abend war für die deutschen Leichtathleten ein gebrauchter Tag. Die Diamond League machte gestern den nächsten Stopp in Lausanne, wo die Deutschen allesamt mehr oder weniger versagten. Justin Gatlin konnte sich im Sprint-Duell gegen Tyson Gay durchsetzen und errang damit den nächsten Sieg!


Harting und Stahl überzeugen in New York

Diamond League: Harting und Stahl triumphieren in New York

Robert Harting reiste kurzfristig nach New York, um beim Meeting der Diamond League teilzunehmen. Am Ende war es die richtige Entscheidung, denn er gewann im Diskuswerfen Gold. Auch für Linda Stahl war es ein erfolgreiches Wochenende, denn sie gewann im Speerwerfen!


Diamond League ion Oslo

Diamond League: Rekordchance für Tesfaye in Oslo - DLV optimistisch

Die Diamond League findet heute in Oslo statt und ein Rekord, der vor 26 Jahren aufgestellt wurde, kann heute überboten werden. Homiyu Tesfaye möchte den aufgestellten Rekord von Jens-Peter Herold knacken, den er beim „Meilenrennen“ aufgestellt hatte. Die deutschen Teilnehmer möchten die Leistungen von Rom übertreffen!


Harting und Schwanitz bei der Diamond League in Rom

Diamond League: Schwanitz & Harting wollen Sieg in Rom einfahren

Heute findet das Meeting der Diamond League in Rom statt. Dabei erhoffen sich Robert Harting im Diskuswerfen und Christina Schwanitz tolle Leistungen. Ein Sieg der beiden in Rom dürfte als machbar angesehen werden, denn beide Athleten befinden sich in toller Form.


Deutsche blass bei Diamond League in Eugene

Diamond League: Deutsche blass - packendes 400-Meter-Rennen

Beim Meeting der Diamond League in Eugene (Oregon) hatten die deutschen Starter des DLV die Hoffnung, etwas reißen zu können. Dabei blieb es auch, denn fast alle deutschen Teilnehmer blieben leider blass. Absolutes Highlight war das 400-Meter-Rennen der Männer.


Diamond League 2014 in Shanghai

Diamond League: DLV-Athleten versagen in Shanghai

Für die deutschen Leichtathleten, die bei der Diamond League in Shanghai antraten, lief es alles andere als optimal. So mussten sie zusehen, wie die Konkurrenz sich die Titel in den verschiedenen Disziplinen sicherten.


Diamond League: Saisonbeginn ohne Bolt und Harting

Diamond League: Saisonbeginn ohne Bolt und Harting

Die Diamond League startet in de fünfte Saison und keiner bekommt es in Deutschland mit. Weder Eurosport noch Sport1 haben sich die Übertragungsrechte an den Spielen gesichert. Für Fans der Leichtathletik nur schwer zu verstehen. In Doha gehen zahlreiche Stars an den Start, aber auf Usain Bolt und Robert Harting müssen die Fans verzichten.


Dreimal Silber für Deutschland bei der Hallen-Wm in Sopot

Hallen-WM: Deutschland holt dreimal Silber in Sopot

Der DLV schickte gleich 20 Leichtathleten zur Hallen-WM in Sopot, die für das beste deutsche Teamergebnis seit acht Jahren sorgten. Es gab gleich dreimal Silber zu bejubeln. Lediglich eine Goldmedaille sollte nicht herausspringen, was die Freude über das gute Abschneiden nicht trüben sollte.


Alles zum ersten ISTAF Indoor in der O2 World Berlin

ISTAF Indoor: Vier deutsche Siege - Harting nur Vierter

Am Samstag stand der erste ISTAF Indoor in der O2 World Berlin an. Die Weltelite im Leichtathletik traf sich zum Kräftemessen und aus deutscher Sicht gab es gleich vier Siege zu bejubeln. Robert Harting trat mit großen Erwartungen an, konnte sie aber nicht erfüllen.


Bericht über die Hallen-DM in Leipzig

DM-Leichtathletik: Favoriten präsentieren sich souverän

Die Olympischen Winterspiele in Sotschi sind offiziell beendet und nun geht der Alltag für die deutschen Leichtathleten weiter. Am Wochenende stand die Hallen-DM in Leipzig an, bei der man sich für die Hallen-WM im polnischen Sopot qualifizieren wollte. Am Ende waren es 17 Athleten, die sich qualifizieren konnten.


Kenianer Wilson Kipsang Erster beim 40. Berlin-Marathon

Berlin Marathon: Wilson Kipsang mit Weltrekord beim Berlin-Marathon

Am Sonntag stand der 40. Berlin-Marathon in der deutschen Hauptstadt auf dem Plan und mehr als 40.000 Läufer und Läuferinnen haben an dem Event auf der schnellsten Strecke der Welt teilgenommen. Am Ende gewann der Kenianer Wilson Kipsang den Berlin-Marathon und stellte dabei sogar noch einen Weltrekord auf.


Diamond League in Brüssel - Bolt siegt

Diamond League: Deutsches Lager enttäuscht - Bolt siegt erneut

In Brüssel fand das Finale der Diamond League statt, an dem zahlreiche Leichtathleten teilnahmen und sich in den verschiedensten Wettbewerben messen. Absoluter Superstar war wie immer Usain Bolt, der abermals das 100-Meter-Rennen für sich entscheiden konnte. Die deutschen Teilnehmer enttäuschten auf der ganzen Linie.


72. ISTAF in Berlin

Leichtathletik: Harting erfolgreich bei ISTAF in Berlin

Das internationale Stadionfest in Berlin, kurz ISTAF, fand am Sonntag im Berliner Olympiastadion vor mehr als 50.000 Zuschauern statt. Ein neuer Zuschauerrekord wurde an diesem Tage gebrochen und Robert Harting wusste mal wieder sportlich zu überzeugen. Fans der Leichtathletik kamen in vielerlei Hinsicht in den Genuss, Topleistungen zu Gesicht zu bekommen.


Leichtathletik Diamond League in Stockholm

Leichtathletik: Obergföll verliert - Harting boykottiert Diamond League

In Stockholm konnten Fans der Leichtathletik die Diamond League bewundern und ihren Stars etwas näher sein. Aus deutscher Sicht muss man erwähnen, dass Robert Harting das Meeting boykottierte und Öbergfell mit einer Niederlage nach Hause fuhr. Harting beklagte die fehlende Wertschätzung, sodass er mit seiner Aktion ein Zeichen setzen wollte.


Usain Bolt ist der beste Athlet aller Zeiten

Leichtathletik-WM: Usain Bolt löst Carl Lewis ab

Die Leichtathletik-WM in Moskau setzt in vielen Belangen neue Maßstäbe und vor allem auch Bestmarken. So darf sich von nun an Usain Bolt als besten Leichtathleten aller Zeiten nennen, da er den US-Amerikaner Carl Lewis vom Thron stieß.


Jungfleisch steht im Hochsprung-Finale der Leichtathletik-WM in Moskau

Leichtathletik-WM: Jungfleisch steht im Hochsprung-Finale

Das Abenteuer Leichtathletik-WM in Moskau geht für die deutsche Athletin Marie-Laurence Jungfleisch in die letzte Runde. Im letzten Versuch meisterte die junge Deutsche den Sprung ins Finale von Moskau. Für ein Highlight sorgte Symmonds, der seine Medaille den Homosexuellen widmete.