Aktuelle DKB Handball Bundesliga Nachrichten

Die DKB Bundesliga ist seit Jahren die stärkste Handball-Liga der Welt. Zahlreiche Topstars spielen vor einem begeisterungsfähigen Publikum um Tore und Titel. Der THW Kiel, ist dabei zumeist in einer Ausnahmestellung wiederzufinden. Auf Sport-90.de finden Sie immer wieder neue Handball Bundesliga Nachrichten, die sich natürlich um die Vereine aus der DKB Bundesliga drehen. Aber auch ihre Stars und vor allem diverse spannende Ereignisse werden auf unserem Portal aufgegriffen und thematisiert!

DKB Bundesliga: Repke Kreuzbandriss - Bergischer HC holt Talente


Bergischer HC holt Talente - Hannover-Burgdorf Frederic Repke Kreuzbandriss

Eigentlich sollte sich das Lazarett beim TSV Hannover-Burgdorf lichten, aber es bekam einen Neuzugang. So verletzte sich Frederic Repke schwer. Nach seinem Kreuzbandriss muss er die restliche Saison aussetzen. Anders der Bergischer HC, die für die neue Saison zwei Talente verpflichten konnten.

DKB Bundesliga: Tobias Hahn bleibt - Schmidt verlässt HSG Wetzlar


Hahn bleibt beim HSG wetzlar -Schmidt geht

Wie bekannt wurde, gibt es zwei Personalien beim HSG Wetzlar, die für Schlagzeilen sorgen. So verlässt Kevin Schmidt den Verein zum Ende der Saison. Acht Jahre trug Schmidt das Trikot des Clubs, ehe er sich jetzt nach Veränderungen umschauen wird. Anders sieht es bei Tobias Hahn aus, der seinen Vertrag bis 2015 verlängert hat und der HSG Wetzlar und zugleich der DKB Bundesliga erhalten bleibt.

DKB Bundesliga: Holger Liekefett beerbt Wendt beim HSV Hamburg


Holger Liekefett neuer Geschäftsführer des HSV Hamburg in der DKB Bundesliga

Holger Liekefett hat das Angebot als neuer Geschäftsführer des HSV Hamburg, die in der DKB Bundesliga spielen, angenommen. Damit bekommt der Verein und vor allem Präsident Andreas Rudolph seinen „Traumkandidaten“, der ab sofort die finanziellen Geschicke des Vereins in ruhigere Bahnen lenken soll.

DKB Bundesliga: Schwenker sagt dem HSV Hamburg ab


Wendt entlassen - Absage von Uwe Schwenker

Auf der Suche nach einem neuen Geschäftsführer erhielt der HSV Hamburg einen Korb. Die Verantwortlichen versuchten Uwe Schwenker ins Boot zu holen, um den Club wieder auf Kurs zu bringen. Allerdings erteilte Schwenker dem Nordclub eine Absage, sodass die Suche nach einem neuen Geschäftsführer in die nächste Runde geht. Für den Verein, der in der DKB Bundesliga spielt, gehen die turbulenten Zeiten also weiter.

DKB Bundesliga: Finanzchaos bei HSV Hamburg - Wendt entlassen


Finanzchaos beim HSV Hamburg

Schaut man sich die Ergebnisse in der DKB Bundesliga des HSV Hamburg an, so kann man sicherlich zufrieden sein. Allerdings herrscht beim Club aus dem Norden Deutschlands das pure Finanzchaos. Nicht nur der Kader wird in der kommenden Saison ein anderes Gesicht tragen, sondern auch in der Führungsebene geht es hoch her. So wurde Geschäftsführer Christoph Wendt bereits gefeuert!

DKB Bundesliga: Derbywoche in Berlin, Göppingen & Kiel


Drei Derbys am 22. Spieltag in der DKB Bundesliga

Der 22. Spieltag in der DKB Bundesliga steht an! So dürfen die Fans gleich drei brandheiße Derbys erwarten, auf die sie sicherlich schon lange gewartet haben. Die Füchse Berlin empfangen den SC Magdeburg, während der THW Kiel gegen den TBV Lemgo antreten muss. Zu guter Letzt treffen die Rhein-Neckar Löwen auf Frisch auf Göppingen!

DKB Bundesliga: THW Kiel siegt gegen Gummersbach


Der THW Kiel siegt in der DKB Bundesliga gegen den VfL Gummersbach

Lange Zeit konnte der VfL Gummersbach im Spiel gegen den THW Kiel gegenhalten. Am Ende musste man sich jedoch im Spiel der DKB Bundesliga geschlagen geben. Der THW Kiel ist weiterhin Tabellenführer und kann sich nun ein wenig ausruhen, um Kräfte für den möglichen Titelgewinn sammeln.

DKB Bundesliga: Drei junge Talente für Rhein Neckar-Löwen


Rhein Neckar-Löwen sichern sich drei junge Talente

Das Transferkarussell dreht sich, während die Handball-EM in Dänemark ohne Deutschland ausgetragen wird. So haben sich die Rhein Neckar-Löwen die Dienste von drei jungen Talenten gesichert, die in der neuen Saison zu Bundesligisten der DKB Bundesliga stoßen sollen.

DKB Bundesliga: Dissinger wechselt zu Lübbecke


Dissinger wechselt zur TuS N-Lübbecke

Dem TuS N-Lübbecke ist ein wahrer Transfercoup gelungen. So nimmt Christian Dissinger seine Arbeit als Rückraumspezialist bei den Rot-Schwarzen in der DKB Bundesliga auf. Sein Vertrag soll wohl bis 2016 laufen. Nachdem sein alter Verein Atletico Madrid Insolvenz anmeldete, war Dissinger vereinslos. Zudem ist er nicht ein Mal für die Spanier aufgelaufen.

DKB Bundesliga: THW Kiel ist der Zuschauermagnet


THW Kiel, HSV Hamburg und Füchse Berlin sind wahre Zuschauermagneten in der DKB Bundesliga

Der THW Kiel führt das Zuschauerranking der DKB Bundesliga an. Nahezu jedes Spiel ist ausverkauft, wovon die schwächeren Teams nur träumen können. Weiterhin wird das Ranking vom HSV Hamburg und von den Füchsen Berlin angeführt.

DKB Bundesliga: Flensburger Siegesserie vorbei


Flensburger Siegesserie nach Remis beendet

Die SG Flensburg-Handewitt hatte zuletzt elf Spiele in Folge gewinnen können. Nun ist die Siegesserie gerissen. Nicht gegen ein Top-Team der DKB Bundesliga, sondern gegen Frisch Auf Göppingen hat man ein Unentschieden erzielt. Der Tabellenzwöfte führte sogar zu Halbzeit.

DKB Bundesliga: Torwart Rasmussen verlässt SG Flensburg-Handewitt


Rasmussen verlässt Flensburg zum Saisonende

Sören Rasmussen wird die SG Flensburg-Handewitt verlassen. Diesen Entschluss fasste der 37-jährige Torwart und macht auf diesem Wege eine Rückkehr nach Dänemark möglich. Sein neuer Arbeitgeber wird der dänische Spitzenverein BSV Bjerringbro-Silkeborg sein, mit dem er in der Champions League angreifen will.

DKB Bundesliga: Frisch auf Göppingen entlässt Petkovic


Petkovic wurde bei Frisch Auf Göppingen entlassen

Der Erfolgscoach von Frisch Auf Göppingen muss seine Koffer packen und die Trainerbank räumen. Nach den letzten Misserfolgen musste der Verein aus der DKB Bundesliga reagieren. Die Entlassung war die logische Schlussfolgerung. Mit Aleksandar Knezevic wurde der offene Posten vorübergehend besetzt.

DKB Bundesliga: Der HSV Hamburg peilt das Double an


HSV Hamburg möchte die Champions League und die Meisterschaft gewinnen

Beim HSV Hamburg spuckt man derzeit große Töne und das, obwohl man im Pokal bereits ausgeschieden ist. Allerdings hat man sich neue Ziele gesetzt, die es nun zu erreichen gilt. Der Gewinn der Meisterschaft in der DKB Bundesliga und der Gewinn der Champions League sollen am Ende der Saison gefeiert werden.

DKB Bundesliga: Melsungen feiert Kantersieg gegen Magdeburg


MT Melsungen mit Kantersieg über SC Magdeburg

Der SC Magdeburg durchlebt momentan ein Tief in der DKB Bundesliga, das sie selten so erlebt haben. In den letzten fünf Spielen sprang lediglich ein Sieg heraus. Das letzte Spiel gegen MT Melsungen verlor man zudem mit 29:19, was einen absoluten Tiefpunkt darstellen dürfte.

DKB Bundesliga: Häfner wechselt von Balingen zu Hannover


Kai Häfner wechselt von HBW Balingen_Weilstetten zur TSV Hannover-Burgdorf

Verstärkung naht, könnte man bei der TSV Hannover-Burgdorf sagen, denn gerade erst hat man den 24-Jährigen Kai Häfner vom Ligakonkurrenten HBW Balingen-Weilstetten verpflichtet. Häfner gehört zum erweiterten Kreis der Handball-Nationalmannschaft. Sein Vertrag bei Hannover läuft bis Juni 2016.

DKB Bundesliga: Knorr feiert Comeback beim SC Magdeburg


Thomas Knorr feiert Comeback beim SC Magdeburg

Dass Thomas Knorr wieder in der DKB Bundesliga Handball spielen wird, damit war nicht unbedingt zu rechnen. Mit 42 Jahren feiert er nun sein unerwartetes Comeback. Der SC Magdeburg hat momentan mit vielen Verletzten zu kämpfen und so klopfte man beim ehemaligen Nationalspieler an.

DKB Bundesliga: Wird Nicolaj Jacobsen neuer Löwen-Trainer?


Nicolaj Jacobsen Trainer der Rhein-Neckar Löwen?

Das Personalkarussell wird bei den Rhein-Neckar Löwen weiterhin gedreht. Nachdem Gudmundur Gudmundsson seinen Rücktritt zum Ende der Saison ankündigte, suchen die Löwen nach einem adäquaten Ersatz für den scheidenden Trainer. Mit Nicolaj Jacobsen steht anscheinend ein passender Coach parat.

DKB Bundesliga: THW Kiel jagt Niklas Landin


Landin vor Absprung bei den Rhein-Neckar Löwen

Niklas Landin ist wohl der begehrteste Torwart der DKB Bundesliga. Der Däne, im Diensten der Rhein-Neckar Löwen, steht auf dem Wunschzettel von Paris St. Germain und dem THW Kiel. Der Branchenprimus aus Deutschland würde Landin nur zu gern im eigenen Dress sehen und auch Landin scheint nicht abgeneigt zu sein.

DKB Bundesliga: Gensheimer zu Kiel, Barcelona oder doch ein Löwe?


Gensheimer-Transferpoker - Löwen, Kiel oder Barcelona

Der Handballprofi Uwe Gensheimer ist momentan wohl der begehrteste Spieler der DKB Bundesliga. Bleibt er bei den Rhein-Neckar Löwen oder verlässt er das Team? Barcelona und der THW Kiel haben wohl schon angeklopft und Gensheimer heizt die Gerüchteküche mit seinen Aussagen weiterhin an.

DKB Bundesliga: Gensheimer und Gudmundsson vor Abschied?


Gehen Gensheimer und Gudmundsson

Erfolgstrainer Gudmundur Gudmundsson und Kapitän Uwe Gensheimer stehen angeblich vor dem Abschied bei den Rhein Neckar-Löwen. So zieht es den Trainer nach Dänemark, wo er die Nationalmannschaft übernehmen soll und bei Gensheimer haben wohl Barcelona und Kiel angefragt.

DKB Bundesliga: Gedeon Guardiola bleibt ein Löwe


Gedeon Guardiola bleibt bei den Rhein Neckar-Löwen

Der spanische Weltmeister Gedeon Guardiola im Diensten der Rhein Neckar-Löwen hat seinen Vertrag um drei Jahre verlängert. Mit dieser Personalentscheidung aufseiten der Löwen hat man nun mehr Planungssicherheit. Der Vertrag wäre eigentlich zum Saisonende ausgelaufen.

DKB Bundesliga: Gaugisch wird neuer HBW-Trainer


Markus Gaudisch wird neuer Trainer bei HBW Balingen-Weilstetten zur kommenden Saison

Der HBW Balingen-Weilstetten muss sich zur kommenden Saison mit einem neuen Gesicht auf der Trainerbank anfreunden, denn Rolf Bracke gab bekannt, in Zukunft die Nationalmannschaft der Schweiz zu trainieren. Nachfolger wird in dem Fall Markus Gaudisch, der momentan noch den TV Neuhaus trainiert.

DKB Bundesliga: Steffen Weinhold 2014 zum THW Kiel


Weinhol wechselt 2014 zum THW Kiel

Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt haben offiziell den Transfer von Steffen Weinhold bestätigt. Somit wechselt der deutsche Nationalspieler zur kommenden Saison 2014/15 zum deutschen Rekordmeister. Beide Vereine sind Erzrivalen und so dürfte die laufende Saison eine ganz schwere für Weinhold werden.

DKB Bundesliga: Heinevetter bleibt Füchsen Berlin treu


Füchse Berlin verlängern Vertrag mit Heinevetter bis 2018

Der HSV Hamburg hat das Tauziehen um den deutschen Handball-Nationaltorwart verloren. Silvio Heinevetter wird bis 2018 das Tor der Füchse Berlin hüten. Ein überdurchschnittlich hohes Angebot, welches angeblich der HSV Hamburg Heinevetter angeboten haben soll, wurde somit ausgeschlagen. Zwischen den Füchsen Berlin und dem HSV Hamburg dürfte weiterhin viel Ärger in der Luft liegen.

HSV Hamburg: Ex-Nationaltorwart Frank Rost ist neuer Geschäftsführer


Frank Rost als neuer Geschäftsführer beim HSV Hamburg vorgestellt

Dem HSV Hamburg ist ein absoluter Coup gelungen. So wurde ein neuer Geschäftsführer gefunden und bereits vorgestellt. Es handelt sich um den ehemaligen Nationaltorwart. Allerdings nicht im Handball, sondern im Fußball. Frank Rost wird die Geschicke des Vereins in den kommenden Jahren beim HSV Hamburg leiten.