Transfergerüchte: Schalke 04 denkt an Guidetti - Borussia M´Gladbach will Wout Faes


Schalke buhl um Guidetti - Gladbach an Faes dran?

Der FC Schalke 04 möchte noch gerne mindestens drei Spieler verpflichten. Die Positionen sind klar, denn neben einem weiteren Rechtsverteidiger soll zudem noch ein Stürmer und ein Ersatztorwart den Kader der Knappen verstärken. Mit John Guidetti bringen die Medien einen aktuellen schwedischen U21-Europameister ins Spiel.

Bei Borussia Mönchengladbach geht die Suche nach Verstärkungen ebenfalls weiter. So hat man laut belgischen Medienberichten ein Auge auf Wout Faes geworfen, der vom optischen Standpunkt David Luiz zum Verwechseln ähnlich sieht. Aktuell steht er beim RSC Anderlecht bis 2017 unter Vertrag.

 

Der Innenverteidiger ähnelt der Spielweise vom großen David Luiz. Einsetzbar in der Innenverteidigung, aber auch als Rechtsverteidiger und auf der Sechs wäre Wout Faes sicherlich eine interessante Option für Borussia Mönchengladbach.

17 Jahre ist das Talent alt und spielt aktuell in der U19 bei RSC Anderlecht. Der 1,85m Schlacks könnte angeblich für 2 Millionen Euro in die Bundesliga wechseln. Allerdings sollen auch weitere Klubs aus Europa am Innenverteidiger dran sein. Bei den Fohlen käme der junge Belgier zunächst in der eigenen U23 zum Einsatz, wo er sich dann weiterentwickeln könnte.

Noch ist es allerdings nur ein Transfergerücht, bei dem es noch kein offizielles Statement vonseiten der Borussia erfolgte. Beim FC Schalke 04 macht man sich ebenfalls Gedanken um potenzielle Neuzugänge für die kommende Saison. Wie bereits gesagt, suchen die Knappen einen Rechtsverteidiger, einen Ersatztorwart und einen weiteren Stürmer.

John Guidetti ablösefrei zum FC Schalke 04?

Nun bringt die „WAZ“ einen aktuellen schwedischen U21-Europameister ins Spiel, für den sich der FC Schalke 04 interessieren soll. Die Rede ist von John Guidetti, der momentan noch ohne Verein da steht. Zuletzt stand der Mittelstürmer bei Manchester City unter Vertrag. In der Premier League kam Guidetti zwar nicht zum Einsatz, wurde aber in der Zwischenrunde der Europa League im Hinspiel gegen Inter Mailand eingesetzt.

Beim 3:3 steuerte der 23-jährige Schwede sogar ein Tor zu und kam auch im Rückspiel für 58 Minuten zum Einsatz. Durch seine Vereinslosigkeit könnte John Guidetti ablösefrei zu den Schalkern wechseln. Noch hat man sich auf Schalke zu dieser Personalie nicht geäußert, aber man darf sich sicher sein, dass man den Mittelstürmer sicherlich auf dem Radar haben dürfte.

Sein Marktwert ist in den letzten Jahren von 7 Millionen auf 3,5 Millionen Euro zwar gefallen, jedoch könnten ihn gute Leistungen in der Bundesliga schnell wieder teurer werden lassen! Für den FC Schalke 04 wäre er eine kostengünstige Alternative!

 

Bildquelle

Frankie Fouganthin [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

viagogo - Ihr Ticket-Marktplatz