Aktuelle Fußball WM-Nachrichten

Wer bezüglich der Weltmeisterschaft im Fußball stets auf dem Laufenden sein möchte, der sollte die Qualifikationsspiele seiner Lieblingsmannschaft nicht aus den Augen lassen. Auf Sport-90 finden Sie stets interessante Fußball WM Nachrichten und vor allem auch WM Ergebnisse vor. Zu jedem interkontinentalen Turnier finden Sie regelmäßig Fußball WM Nachrichten bei uns vor.

Frankreich bezwingt Kroatien im packenden Finale mit 4:2 & ist zum 2. Mal Weltmeister


Neuer Weltmeister: Frankreich setzt sich zum 2. Mal die Krone auf

Frankreich hat sich nach einem spektakulären Finalsieg zum neuen Weltmeister gekrönt. Mit 4:2 siegen Les Bleus gegen ein tapferes und kämpferisches Kroatien, das nie aufsteckte. Die Feurigen dominieren sogar das Endspiel, allerdings hätte der Spielverlauf für den Außenseiter gegen brutal effiziente Franzosen nicht bitterer verlaufen können.

Sensation! Mario Mandzukic schießt England k.o. & Kroatien ins Finale - Frankreich wartet


Hat Kroatien mit seinem Treffer in der Verlängerung ins WM-Finale geschossen: Mario Mandzukic

Unfassbar! Kroatien steht erstmals im WM-Finale, wo man am Sonntag Frankreich zum Tanz bittet. Die Mentalitätsmonster vom Balkan drehen ein aufreibendes Halbfinale und bezwingen England trotz frühem Rückstand nach 120 Minuten mit 2:1. Zu den Sieggaranten der Kroaten avancieren Ivan Perisic und Mario Mandzukic.

Frankreich steht im Finale! Samuel Umtiti lässt Traum von Belgien platzen


Geschafft: Varane und Giroud haben mit Frankreich das Finale der WM 2018 erreicht

Frankreich hat zum dritten Mal ein WM-Finale erreicht! Mit einer äußerst kompakten und disziplinierten Vorstellung hat die Equipe Tricolore Belgien den Zahn gezogen. Das erhoffte Offensivspektakel bleibt leider aus, am Ende machten eine Standardsituation und Samuel Umtiti den Unterschied aus. Les Bleus greift am Sonntag nach dem zweiten WM-Titel.

England bezwingt Kolumbien & Elfer-Fluch - Schweden nach Duselsieg im Viertelfinale


Großer Jubel bei England: Erstaml gewinnen die Three Lions ein WM-Elfmeterschießen

Unglaublich: England hat erstmals bei einer WM ein Elfmeterschießen gewonnen und den Fluch beendet. Kolumbien ist der Leidtragende, wenngleich sich die Three Lions das Viertelfinal-Ticket verdient haben. Kane & Co. waren über weite Strecken überlegen. Auch Schweden ist weiter. Die Schweiz wurde dank Defensivpower und Forsberg-Dusel ausgeschaltet.

Neymar führt Brasilien ins Viertelfinale - Belgien bezwingt Japan nach Aufholjagd


Superstar Neymar: Im Duell mit Mexiko macht der Stürmer den Unterschied

Das Favoritensterben in Russland blieb am Montag aus. Brasilien machte mit Mexiko nach anfänglichen Problemen kurzen Prozess. Allen voran Neymar dreht auf und führt die Selecao ins Viertelfinale. Dort wartet Belgien, die im Duell mit Japan aber große Mühe hatten und erst Sekunden vor Schluss einen 0:2-Rückstand drehen konnten.

Kroatien & Russland nach Elferschießen im Viertelfinale - Frankreich & Uruguay weiter


Pure Ekstase bei Uruguay: Die Celeste besiegt Portugal

Ausgerechnet Gastgeber Russland sorgt für die Fortsetzung des Favoritensterbens. Die Sbornaja schmeißt sensationell Spanien aus dem Turnier, die im Elfmeterschießen Nerven beweisen. Auch zwischen Kroatien und Dänemark fällt erst in der Elfer-Lotterie die Entscheidung, zugunsten der Balkan-Kicker. Zudem unterstreichen Frankreich und Uruguay ihre Titelambitionen mit staken Auftritten.

Belgien bezwingt England im Reservisten- Duell - Kolumbien schießt Senegal raus


Belgien hat sich mit einem Sieg über England den Gruppensieg geholt

Belgien und England liefern sich im Kampf um den Gruppensieg ein kurioses Endspiel, welches keiner wirklich gewinnen wollte - aus Angst vor Brasilien. Am Ende setzen sich die Roten Teufel durch. Auch Kolumbien ist weiter und hat Senegal aus dem Turnier geschossen. Die Afrikaner scheiden dramatisch aus, zugunsten der Japaner.

Debakel für Deutschland perfekt - Schweden siegt - Auch Brasilien & Schweiz weiter


Manuel Neuer im DFB-Kasten war noch einer der wenigen mit Normalform

Unfassbar! Deutschland unterliegt nach peinlicher Vorstellung Südkorea mit 0:2 und erleidet mit dem frühen WM-Aus einen absoluten Totalschaden und schreibt taurige Geschichte. Mexiko darf sich bei den Asiaten bedanken und ist genau wie Schweden weiter. Ebenfalls im Achtelfinale stehen Brasilien und die Schweiz.

Argentinien nach Krimi im Achtelfinale - Frankreich & Dänemark nullen sich weiter


Argentiniens Torschützen unter sich: Lionel Messi (r.) und Marcos Rojo

Argentinien hat das WM-Debakel gerade noch abgewendet. In einem packenden Krimi behalten dieGauchos durch Treffer von Messi und Rojo glücklich und spät mit 2:1 die Oberhand über Nigeria. Island verpasst derweil das Achtelfinale. Zudem haben sich Frankreich und Dänemark in die Runde der letzten 16 genullt.

Spanien & Portugal kämpfen sich ins Achtelfinale - Uruguay stoppt Russland


Spanien und Portugal sind wahrlich ins Achtelfinale gestolpert. Im Duell mit Marokko glückt den Spaniern erst in der Nachspielzeit der 2:2-Ausgleich, während die Portugiesen diesen vom Iran in der Nachspielzeit kassierten. Zur Bestrafung warten auf Cristiano Ronaldo und Co. Geheimfavorit Uruguay im Achtelfinale. Die Celeste fegt Russland vom Platz.

Kroatien düpiert Argentinien & Messi - Frankreich weiter - Dänemark nur 1:1


Hängende Köpfe bei Messi und Agüero: Argentinien droht nach 0:3-Pleite gegen Kroatien das WM-Aus

Böse Klatsche für Argentinien und Lionel Messi: Mit 0:3 unterliegt der Vize-Weltmeister Kroatien, die sich mit starker Leistung ins Achtelfinale ballern. Für die Gauchos wird es nun richtig eng. Frankreich erfüllt dank Kylian Mbappe seine Pflichtaufgabe und bezwingt Peru verdient mit 1:0. Dänemark trennt sich von Australien 1:1 und bangt.

Zittersiege für Spanien & Portugal - Uruguay & Russland stehen im Achtelfinale


Cristiano Ronaldo (li.) im Duell mit Marokko-Star Mehdi Benatia

Spanien und Portugal mussten lange zittern, durften am Ende aber dennoch jubeln. Die Furia Roja ringt den Iran dank eines Duseltores von Diego Costa nieder, während der Europameister mit starken Marokkaner viel Mühe hatte. Doch am Ende macht mal wieder Cristiano Ronaldo den Unterschied. Uruguay und Russland lösten hingegen das Achtelfinalticket.

Außenseiter gewinnen: Senegal ringt Polen nieder - Japan schlägt Kolumbien


Besorgte mit einem abgefälschten Schuss die Führung für Senegal: Idrissa Gueye

Der 1. WM-Spieltag endet gleich mit zwei Paukenschlägen. Denn in der Gruppe H schlägt Japan völlig überraschend Kolumbien, die frühzeitig einen Platzverweis verdauen müssen, mit 2:1 und schafft damit Historisches. Mit dem gleichen Ergebnis bezwingt Senegal ein schwaches Polen, bei den Robert Lewandowski wirkungslos blieb.

England besiegt Tunesien dank Kane - Belgien vermöbelt Panama - Schweden siegt


Englands Matchwinner: Harry Kane mit Doppelpack im Duell mit Tunesien

England ist erfolgreich in die WM gestartet. Trotz drückender Überlegenheit im ersten Durchgang wird Tunesien erst in der Nachspielzeit der K.o. verpasst. Beim 2:1-Sieg ist Doppelpacker Harry Kane der Held. Belgien macht derweil mit WM-Neuling Panama kurzen Prozess. Derweil erhöht Schweden nach einem 2:1-Arbeitssieg über Südkorea den Druck auf Deutschland.

Brasilien stolpert über die Schweiz - Island schockt Argentinien - Frankreich siegt knapp


Roberto Firmino und Brasilien strauchelt an der Hürde Schweiz: Nur 1:1 im Auftaktspiel

Die Schwergewichte sind bei der WM in Russland noch nicht in Tritt. Brasilien kommt gegen tapfere Schweizer nicht über 1:1 hinaus und Neymar muss viele Tritte einstecken. Auch Argentinien stolpert ins Turnier. Für Messi & Co. reichte es gegen Island ebenfalls nur zum Remis. Immerhin Frankreich siegt, aber völlig glanzlos.

Deutschland vergeigt Auftakt: Schwaches DFB-Team unterliegt Mexiko verdient mit 0:1


Tauchte im Mexiko-Duell unter: DFB-Star Mesut Özil

Was für ein Fehlstart von Deutschland: Mit 0:1 unterliegt der Weltmeister im ersten Gruppenspiel völlig verdient Mexiko, die dem schwachen DFB-Team den Schneid abgekauft haben. Große Lücken in der Defensive bereiten Sorgen, aber auch die Offensive agiert über weite Strecken viel zu harmlos. Nun müssen zwei Siege her!

Ronaldo-Gala bei Remis zwischen Spanien & Portugal – Späte Siege für Iran & Uruguay


Gala-Auftritt: Cristiano Ronaldo traf beim 3:3 gegen Spanien dreifach

Was für eine Gala-Show von Cristiano Ronaldo: Der Superstar rettet Portugal im Topspiel der Gruppe B gegen Spanien mit einem Dreierpack! Nach packenden 90 Minuten mit ständigem Führungswechsel gab es ein fulminantes 3:3. Derweil dürfen sich der Iran und Uruguay über zwei glanzlose Last-Minute-Siege freuen.

Russland nimmt Saudi-Arabien auseinander: 5:0-Schützenfest als perfekter Auftakt


Aleksandr Golovin besorgte den 5:0-Endstand gegen Saudi-Arabien

Russland feiert bei der WM 2018 einen absoluten Traumstart: Mit einem klaren und hochverdienten 5:0-Schützenfest über ein ganz schwaches Saudi-Arabien gelingt dem Gastgeber ein Auftakt nach Maß. Das war nicht unbedingt zu erwarten. Wobei die Sbornaja kaum gefordert wurde, dennoch die Zuschauer im Moskauer Olympiastadion mit sehenswerten Toren bestens unterhielt.

WM 2018: FIFA winkt mit Rekordpreisgeld von $400 Millionen


FIFA mi Rekordpreisgeld bei WM 2018

Die Fußball-WM 2018 in Russland steht kurz bevor und nun werden Details zum Preisgeld bekannt. Die FIFA schüttet demnach rund $400 Millionen an Preisgeldern aus, was gleichzeitig einen Rekord darstellt. Noch nie wurde so viel Geld an die teilnehmenden Verbände überwiesen.

WM 2018: Auf welche Teams könnte die DFB-Elf bei der WM treffen?


Am 1. Dezember 2017 Gruppenauslosung in Moskau

Am 1. Dezember ist es soweit. Dann werden im staatlichen Kremlpalast von Moskau die Gruppen der WM 2018 ausgelost. Deutschland droht mit England und Spanien eine starke Gruppe. Aber es wäre auch eine vermeintlich leichte Gruppe möglich. In wenigen Tagen werden wir mehr erfahren.

WM-Playoffs: Kroatien mit Kantersieg gegen Griechenland - Schweiz bezwingt Nordirland


Kroatien-Star Luka Modric glänzte beim 4:1-Erfolg gegen Griechenland

Kroatien hat im Hinspiel der WM-Playoffs die von Skibbe trainierten Griechen deutlich mit 4:1 bezwungen und hat das Ticket für die WM in Russland so gut wie sicher. Die Hellenen schöpften nur kurz nach einem Sokratis-Tor Hoffnung. Die Schweiz ist nach einem verdienten Auswärtssieg in Nordirland ebenfalls klar auf Kurs.

WM-Quali: DFB-Team gewinnt zum Abschluss - Polen & England jubeln, Schottland weint


Emre Can: Besorgte mit einem Distanzkracher den 5:1-Endstand gegen Kasachstan

Nachdem Deutschland das WM-Ticket in der Tasche hatte, wurde zum Abschluss der WM-Qualifikation die weiße Weste mit einem Kantersieg gegen Kasachstan verteidigt und dabei ein neuer Rekord aufgestellt. Auch in Polen große Jubelstürme, die sich wie England für die WM 2018 qualifizierten. Trauer hingegen in Schottland.

WM-Qualifikation: Blamage für Frankreich - WM-Ticket für Belgien - Sieg für DFB-Team


Blamage für Frankreich: Nur 0:0 gegen Luxemburg

Hochbetrieb in der WM-Qualifikation: Frankreich blamiert sich gegen Luxemburg, nachdem man zuvor noch die Niederlande verprügelte. Belgien hat sich hingegen das WM-Ticket vorzeitig geschnappt. Deutschland tat sich derweil beim 2:1-Sieg in Tschechien schwer, während die Schweiz Europameister Portugal auf Distanz hält. Roundup zur WM-Quali vom Wochenende.

WM-Quali: Deutschland verteidigt weiße Weste in Aserbaidschan - 4:1-Sieg


Matchwinner: Andre Schürrle erzielte gegen Aserbaidschan zwei Tore und eine Vorlage

Deutschland stürmt im Eiltempo Richtung WM 2018 in Russland und feierte am 5. Spieltag der WM-Qualifikation den fünften Sieg. In Aserbaidschan hatte die DFB-Auswahl nur zu Beginn hausgemachte Probleme, doch am Ende steht ein souveräner und ungefährdeter 4:1-Erfolg für den Weltmeister. Andre Schürrle sticht mit einem Doppelpack heraus.

WM-Qualifikation: Argentinien & Brasilien feiern Favoritensiege - Chile droht Aus


Besorgte den Siegtreffer gegen Chile: Argentiniens Superstar Messi

In der WM-Qualifikation Südamerikas hat Argentinien einen ganz wichtigen Sieg gegen Chile geholt. Messi war mal wieder der entscheidende Mann beim 1:0-Zittersieg, mit dem die Gauchos im engen WM-Rennen wieder besser dastehen. Spitzenreiter Brasilien machte beim Gastspiel in Uruguay kurzen Prozess, wobei Paulinho zum Matchwinner avancierte.

WM-Quali: Argentinien dank Messi wieder auf WM-Kurs - auch Brasilien & Chile siegen


Lionel Messi führt Argentinien zum Sieg gegen Kolumbien

In der WM-Qualifikation von Südamerika hat sich Argentinien nach vier sieglosen Spielen zurückgemeldet und holte gegen Kolumbien drei ganz wichtige Punkte. Matchwinner beim 3:0 war mal wieder Lionel Messi. Spitzenreiter Brasilien ließ in Peru nichts anbrennen, während Chile gegen Uruguay die Oberhand behielt.

WM-Quali: Spanien, Italien, Frankreich, Belgien, Portugal geben sich keine Blöße


Portugals Superstar Cristiano Ronaldo traf gegen Lettland doppelt

Am 4. Spieltag der WM-Qualifikation in Europa blieben die ganz große Überraschungen aus. So konnten Spanien, Italien, Portugal und allen voran Belgien deutliche Siege verbuchen, während sich Frankreich gegen Schweden strecken musste. Das 'Battle of Britain' zwischen England und Schottland war dagegen eine einseitige Angelegenheit.

WM-Quali: Deutschland siegt locker mit 8:0 über San Marino


Deutschland siegt über San Marino 8:0

Am 4. Spieltag in der WM-Qualifikation konnte Deutschland einen überzeugenden 8:0-Sieg über San Marino feiern. Dabei verzichtete Bundestrainer Joachim Löw gleich auf fünf Weltmeister, was der Leistung keinen Abbruch tat. San Marino war wie erwartet, in allen Belangen unterlegen. Einzig der Keeper verhinderte eine höhere Niederlage.

WM-Quali 2018: England strauchelt - Polen siegt dank Lewandowski - Frankreich siegt


Bayern-Star Robert Lewandowski rettet Polen Sieg gegen Armenien

In der WM-Qualifikation konnte Polen dank Robert Lewandowski einen Last-Minute-Erfolg gegen Armenien feiern, während sich England in Slowenien mit einer glücklichen Nullnummer zufrieden geben muss. Frankreich konnte hingegen das Topspiel in den Niederlanden gewinnen, derweil verbuchten Portugal und Belgien Kantersiege - Roundup zum 3. Spieltag.

WM-Quali 2018: Deutschland besiegt Nordirland 2:0 - Draxler & Khedira treffen früh


Besorgte das 2:0 gegen Nordirland: Sami Khedira

Der Traumstart ist perfekt: Mit einem überzeugenden 2:0 setzte sich Deutschland gegen Nordirland durch und feierte den dritten souveränen Sieg im dritten Spiel der WM-Qualifikation. Nach einem sehr druckvollen Beginn brachten Julian Draxler und Sami Khedira den Weltmeister auf die Siegerstraße. Danach war Handball angesagt.