Aktuelle Wintersport Nachrichten & Informationen

Die Welt des Wintersports ist nicht nur interessant, wenn die Olympiade stattfindet, sondern auch immer dann, wenn Großereignisse in der ganzen Welt stattfinden. Ganz gleich, ob es sich dabei um die Vierschanzentournee handelt oder um die Kür im Eiskunstlauf, hier liefern wir immer wieder die passenden Wintersport Nachrichten.

Biathlon: Simon Schempp / Vanessa Hinz gewinnen World Team Challenge auf Schalke


Biathlon auf Schalke in der Veltins Arena

Bei der World Team Challenge auf Schalke gab es einen deutschen Doppelsieg: Den Sieg schnappte sich das deutsche Biathlon Mixed-Duo Simon Schempp und Vanessa Hinz dank guter Leistungen am Schießstand, dahinter landeten Erik Lasser und Franziska Hildebrand auf dem 2. Platz. Zur Belohnung gab es einen netten Siegerscheck.

Ski Weltcup: Neureuther in Alta Badia durchwachsen - Luitz überrascht positiv


Felix Neureuther konnte in Alta Badia nicht überzeugen

Felix Neueuther blieb beim Ski Weltcup im italienischen Alta Badia hinter den Erwartungen. Im Riesenslalom verpasste er das Podium und wurde nur Sechster. Noch schlechter lief es beim Parallel-Riesenslalom im Duell Mann gegen Mann, wo der 32-Jährige in der ersten Runde ausschied. Deutlich besser lief es für Stefan Luitz.

Snowboardcross Weltcup: Paul Berg in Montafon mit schwachem Auftakt


Snowboardcross: Weltcup Auftakt in Montafon

Auch im Snowboardcross ist die Weltcup-Saison gestartet, wobei im österreichischen Montafon der Weltcup-Auftakt eingeläutet wurde. Für Paul Berg verlief dieser wenig erfolgreich, denn sowohl im Single-Rennen als auch im Team-Wettbewerb wurden die gesteckten Ziele nicht erreicht. Am Ende konnte Berg aber dennoch ein positives Fazit ziehen.

Eisschnelllauf: Claudia Pechstein & deutsches Verfolgerteam rasen auf Podium


Holte Platz 2 über 5000 Meter in Heerenveen: Claudia Pechstein

Die deutschen Frauen haben beim Eisschnelllauf für positive Schlagzeilen gesorgt. Claudia Pechstein raste über die 5.000 Meter auf einem starken 2. Platz, auch das deutsche Frauen-Trio sorgte in der Verfolgung für Furore und schnappte sich überraschend einen Podiumsplatz. Dagegen lief es für Nico Ihle im Sprint weniger erfolgreich.

Biathlon: Dahlmeier mit starken Saisonstart in Östersund - Pfeiffer verpasst Podest


Dahlmeier mit starken Saisonstart

Der erste Weltcup der neuen Biathlon Saison verlief für Laura Dahlmeier sehr erfolgreich. Die Deutsche verpasste zwar im abschließenden Verfolgungsrennen knapp den Sieg, hat aber dennoch die Gesamtführung ausgebaut. Bei den DLV-Herren verfehlte hingegen Arnd Pfeiffer im letzten Rennen das Podium knapp, präsentierte sich aber dennoch in guter Frühform.

Biathlon: Dahlmeier holt zweiten Sieg in Ruhpolding – Männer gehen leer aus


Doppelsieg für Laura Dahlmeier in Ruhrpolding

Was für ein Triumphzug der deutschen Biathletinnen: Drei Rennen, drei Siege! Laura Dahlmeier krönte im Massenstart einen erfolgreichen Heim-Weltcup in Ruhpolding, nachdem sie zuvor auch die Verfolgung gewann. Weniger erfolgreich lief es für die deutschen Herren, die auch im dritten Rennen leer ausgingen!

Biathlon: Simon Schempp überzeugt auf ganzer Linie


Schempp beim Gesamtweltcup

Aktuell gehört Simon Schempp zu den positiven Überraschungen beim Biathlon. Der Deutsche liegt nur knapp hinter Superstar Martin Fourcade im Gesamtweltcup und hat noch immer beste Chancen, das Ding zu reißen! Aber auch bei den Damen läuft es in dieser Saison richtig rund.

Skisprung-Weltcup: Anders Bardal feiert Heimsieg in Trondheim


Anders Bardal feiert Sieg in Trondheim beim Skisprung-Weltcup

Beim gestrigen Skisprung-Weltcup gingen sechs DSV-Athleten an den Start. Jedoch schafften es nur drei deutsche Skispringer in den zweiten Durchgang. Severin Freund wurde noch Siebter, nachdem er einen miserablen Start erwischte. Sieger des Weltcups wurde Anders Baldar, der vor heimischem Publikum zu überzeugen wusste.

Dr. Reinhard Baumhögger beim Tirol Cross Mountain 2013


Dr. Reinhard Baumhögger beim Tirol Cross Mountain 2013 in Österreich

Der Star aus „Verbotene Liebe“ Till Demtrøder lud seine Kollegen im Dezember zum Tirol Cross Mountain 2013 ein, an dem auch Dr. Reinhard Baumhögger, Gründer der Arcadia Hotel-Gruppe, teilnahm. Im Vordergrund stand der Charity-Gedanke, wodurch wieder Geld für die Welthungerhilfe gesammelt wurde.

Wintersport: Diethart schafft Sensation bei Vierschanzentournee


Thomas Diethart gewinnt Vierschanzentournee

Die 62. Vierschanzentournee war das Highlight des 21-Jährigen Thomas Diethart, denn er siegte bei dem traditionsreichen Ereignis. Viele hatten ihn nicht auf dem Zettel, kein Wunder, denn gerade mal an vier Weltcups nahm der junge Österreicher bisher teil.