UFC: Fight Night in Seoul bei maxdome - Henderson vs. Masvidal


UFC Fight Night in Seoul live bei maxdome

An diesem Samstag, den 28.11.2015, gastiert die UFC in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Es ist das erste Mal überhaupt, dass die UFC in Südkorea ein Event absolviert. Im Hauptkampf bei UFC Fight Night 79 stehen sich der ehemalige Leichtgewichtschampion Benson Henderson und Jorge Masvidal gegenüber. Ein vielversprechendes Duell im Weltergewicht, das UFC-Fans keinesfalls verpassen dürfen. Mit maxdome könnt ihr live dabei sein.

Die UFC hat die Fight Card für das anstehende Event in Seoul mehrfach ändern müssen. Ursprünglich sollte Thiago Alves gegen Henderson kämpfen, doch der Brasilianer musste den Kampf absagen, da er aufgrund einer gebrochenen Rippe außer Gefecht gesetzt ist und nicht ins Octagon steigen kann. Dafür darf nun Masvidal kämpfen, der aber für Henderson dennoch ein mehr als würdiger Gegner ist.

Schließlich hat „Gamebred“ sechs seiner acht UFC-Fights gewonnen (insgesamt 29-9 MMA). Diese Bilanz will der frühere Strikeforce Kämpfer weiter aufpolieren. Das Selbstvertrauen beim 31-Jährigen ist groß, zumal Masvidal vier seiner letzten fünf Kämpfe gewonnen hat, lediglich gegen Al Iaquinta musste er sich mit einem Unentschieden zufriedengeben.

Ursprünglich sollte Jorge Masvidal bei der UFC Fight Night 79 gegen Dong Hyun Kim antreten. Kim wird nun Dominic Waters im Käfig gegenüberstehen.

Dennoch ist Benson Henderson (10-3 UFC) im Fight gegen Masvidal in der leichten Favoritenrolle zu sehen. Schließlich konnte der 32-Jährige schon einmal den Titel im Leichtgewicht gewinnen. 2012 besiegte Henderson Frankie Edgar und konnte den Gürtel im Rematch sowie daraufhin gegen Nate Diaz und Gilbert Melendez erfolgreich verteidigen.

Doch nach anderthalb Jahren Thronzeit musste Henderson den Titel durch die Niederlage gegen Anthony Pettis abgeben. Es folgten zwei Siege gegen Rustam Khabilov und Josh Thomson, bevor er gegen Rafal dos Anjos und Donald Cerrone den Kürzeren zog.

Anfang des Jahres sorgte Benson Henderson für Aufsehen, als er bei der UFC Fight Night 60 den Hauptkampf gegen Brandon Thatch vorzeitig für sich entscheiden konnte. Dabei fungierte Henderson lediglich als Ersatz für Stephen Thompson. Angesichts von nur knapp zwei Wochen Vorbereitungszeit sowie der körperlich deutlichen Unterlegenheit gegen Thatch im Weltergewichtskampf ist der Sieg umso höher einzuschätzen.

 

maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

 

Fight Card in der Übersicht

 

  • Benson Henderson vs. Jorge Masvidal
  • Dong Hyun Kim vs. Dominic Waters
  • Yoshihiro Akiyama vs. Alberto Mina
  • Doo Ho Choi vs. Sam Sicilia

Wie immer könnt Ihr die UFC Fight Night bei maxdome anschauen. Folgt dazu einfach unserem Werbebanner und Textlink und schon gelangt Ihr zur Vorbestellung. Wir wünschen Euch viel Spaß und jede Menge packende Action im Octagon!

 

Bildquelle

By Lee Brimelow (cropped from DSC_0029) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

12-Monats-Paket- 1 Monat kostenlos testen