Transfergerüchte: 1. FSV Mainz 05 vor Einigung mit Abdou Diallo?


Diallo auf dem Sprung zu Mainz 05?

Bildquelle: By S. Plaine [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Beim 1. FSV Mainz 05 geht die Kaderplanung für die neue Saison weiter. Nachdem man bereits Routinier René Adler vom Hamburger SV nach Mainz locken konnte, ist man nun anscheinend in Frankreich auf ein Defensiv-Talent aufmerksam geworden. Demnach soll es sich um Abdou Diallo handeln, der aktuell noch beim AS Monaco unter Vertrag steht.

Der 21-jährige wäre der fünfte Neuzugang, den Sportdirektor Rouven Schröder unter Dach und Fach gebracht hat. Angeblich seien die Gespräche weit fortgeschritten, wie das Blatt „L´Equipe“ in seiner heutigen Ausgabe berichtet. Und auch der „Kicker“ berichtet heute von diesem Transfergerücht. Einzig bei der Ablöse gibt es noch Unstimmigkeiten, denn während die französischen Kollegen von mindestens 5 Millionen Euro berichten, soll es laut dem „Kicker“ weniger sein.

 

Allerdings wäre der Preis angemessen, denn Abdou Diallo gilt als sehr großes Talent in Frankreich. Kein Wunder, so bekleidet er doch den Posten des Kapitäns der französischen U21-Nationalmannschaft. Beim AS Monaco ist die Konkurrenz in der Innenverteidigung zu groß. Mit Kamil Glik, Jemerson, Raggi und Terence Kongolo gibt es gleich vier Innenverteidiger, die vor ihm stehen.

Beim französischen Meister kam Abdou Diallo daher auch nur auf 5 Einsätze in der Liga. Wettbewerbsübergreifend waren es 11 Partien, in denen ihm kein Tor gelang, dafür aber eines vorbereitete.

Mainz 05 sticht angeblich Feyenoord und Florenz aus

Beim 1. FSV Mainz 05 könnte der Linksfuß, der auch auf der Sechs aushelfen könnte, Alexander Hack ausstechen, der aktuell noch an einer Innenbandverletzung laboriert. Wann mit seiner Rückkehr zu rechnen ist, ist noch ungewiss. Beim AS Monaco besitzt Diallo noch einen Vertrag bis 2021. Allerdings darf er den Verein in Richtung Bundesliga verlassen.

Neben den Mainzern soll auch der AC Florenz und Feyenoord Rotterdam Interesse am 21-jährigen Abwehrspieler gezeigt haben. Laut Berichten aus Frankreich und Deutschland soll der Transfer noch heute über die Bühne gebracht werden.

SPORT BILD Jahresabo 40 Euro: Leaderboard 728x90