Omega 3 gut für Blutdruck?

      Omega 3 gut für Blutdruck?

      Hallo zusammen,
      ich habe Probleme mit meinem Blutdruck (schon seit mehreren Jahren), und treibe zur Regulation eben Sport.
      Auf der einen Seite funktioniert das selber ganz gut, jedoch wurde mir jetzt von verschiedenen Seiten gesagt, dass Omega 3 Fettsäuren ebenfalls gut für die Regulation wären.
      Kann das jemand bestätigen?
      Guck mal, genau zu deinem Thema: blutdruckdaten.de/lexikon/omega-3-fettsaeuren-und-blutdruck.html

      Dazu gibt es noch so einige Dinge mehr zu wissen. Der zu hohe Blutdruck kommt, wenn man figurtechnisch auf sich achtet, ja nun wirklich von ungefähr - ich kenne einige (Männer) die, trotz gesunder Ernährung UND Sport unter ihrem hohem Blutdruck leiden. Man kann aber mit ein paar Lebensmitteln gegenwirken. Rote Beete z.B. und weniger Salz solleb bei hohem Blutdruck helfen.

      Über Omega 3 weiß ich nicht so arg viel, aber gesättigte Fettsäuren sind bekanntermaßen Endgegner des Menschen als gesundem. Ich habe keinen hohen Blutdruck und esse viel Fisch, ob das einen Rückschluss zulässt sei mal dahingestellt - ich bin kein Fan konzentrierter Supplemente, Omega 3 Kapseln hatte ich auch Mal ausprobiert, aber auf das fischige Aufstoßen kann ich gern verzichten.

      Was für Sportarten machst du denn? Ich habe mir sagen lassen, dass Joggen quasi sowas wie der Stein der Weisen wäre.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „butters“ ()